< Zurück

Development Manager (m/w/d)*

Unser Mandant ist die deutsche Tochtergesellschaft eines inhabergeführten und traditions­reichen Projektentwicklers mit Schwerpunkt auf die Logistikbranche. Das Unternehmen ist international am Markt präsent und deckt alle Serviceleistungen entlang der Wertschöpfungs­kette einer Immobilie ab. Die besondere Stärke liegt hierbei in der maßgeschneiderten Projekt­realisierung. Die Basis des Erfolgs bilden die hoch motivierten und spezialisierten Mitarbeiter, die als Team an einem Strang ziehen. Die Geschäftsführung lebt Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Integrität vor und legt Wert auf ein positives Arbeitsklima.

Als Development Manager* sind Sie dem Standort Düsseldorf zugeteilt und im gesamten Bundesland NRW aktiv.

Das Aufgabengebiet

  • Koordination des Grundstücksankaufsprozesses bis zur Beurkundung
  • Vollumfängliche Grundstücksprüfung im Rahmen einer Due Diligence sowie Steuerung interner und externer Deal Team Mitglieder
  • Erstellung von Kaufangeboten (inkl. Planungskonzept und Wirtschaft­lich­keits­berechnung) sowie Führen der Kaufvertragsverhandlungen
  • Durchdringung des Logistikimmobilienmarktes in einer festgelegten Region sowie Aufbereitung von Researchdaten
  • Identifizierung und Bewertung kostenrelevanter Risiken während der Entwick­lungs­phase sowie Findung von Lösungsansätzen
  • Intensiver Austausch mit den jeweiligen Fachabteilungen zur erfolgreichen Durchführung des Ankaufsprozesses
  • Projektbezogene Betreuung von Investoren
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Terminen mit Städten, Gemeinden, Wirtschaftsförderungen und sonstigen Behörden sowohl im Rahmen der ersten Projektvorstellung wie auch im weiteren Verlauf der Entwicklung
  • Erstellung von Projektpräsentationen und Gremienvorlagen sowie Präsenta­tion dieser im Gremium
  • Projektbeteiligung bis einschließlich Vermietung, Baufertigstellung und Verkauf
  • Teilnahme an Messen, Kongressen und Networking-Veranstaltungen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium – z. B. Immobilienwirtschaft, Ingenieurswesen, BWL oder Geographie
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Immobilienankauf oder der Projekt­entwicklung
  • Verbindliches Auftreten und Überzeugungsstärke gegenüber Geschäfts­partnern
  • Unternehmerische Denkweise, Kundenorientierung und ein hoher Qualitäts­anspruch
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie gute Organisations- und Präsentations­fähigkeiten
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Angebot

  • Eine hervorragende Arbeitsatmosphäre durch guten Zusammenhalt
  • Ein Umfeld, in dem Sie eigenständig agieren und Verantwortung übernehmen können
  • Kurze und schnelle Entscheidungsprozesse
  • Ein kollegiales Team, das Spaß an der Arbeit hat
  • Außergewöhnliche Teamevents und Firmenfeiern
  • Eine moderne Arbeitsumgebung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten
  • Ein Firmenwagen zur privaten Nutzung
  • 30 Tage Urlaub

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte unter dem hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Maximilian Wright unter +49 (0)40 2 2868 4496 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Per­so­nen-/Po­sitionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.