< Zurück

Corporate Real Estate Manager (m/w/d)

Unser Mandant ist eines der führenden Life-Science-Unternehmen für die Produktion von Laborequipment weltweit. Das immer noch familiengeführte Unternehmen verbindet Tradition aus über 75 Jahren mit innovativen Ansätzen und ist heute mit rund 30 Standorten weltweit vertreten.

Im Zuge des weiteren Aufbaus und der Erweiterung dieser Standorte suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten einen Corporate Real Estate Manager (m/w/d) in Hamburg als tatkräftige Unterstützung für das Global Real Estate Team. Das noch kleine und sich im Aufbau befindende Team bietet ein breites und interessantes Aufgabenfeld, viel Flexibilität sowie spannende Perspektiven und kurze Entscheidungswege.

Das Aufgabengebiet

  • Objektbewirtschaftung nach Zielsetzung der Stakeholder / Mieter im Sinne nachhaltiger Rentabilität und Wertentwicklung für ein anspruchsvolles, gewerbliches internationales Immobilienportfolio (u.a. Büro, Produktion, Labor)
  • Erste Ansprechperson für Eigentümer und Mieter im In- und Ausland
  • Verantwortung für das Mietvertragsmanagement sowie Verhandlung der Mietverträge
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Objekt- / Portfolio-Strategien (inkl. Standortanalyse, Marktentwicklung, Leerstandsentwicklung, Mietentwicklung) sowie Erstellung von Handlungsempfehlungen zur Ertrags- und Kostenoptimierung (inkl. Verhandlung mit den Leistungserbringern)
  • Durchführung und Monitoring der objektbezogenen Budgetplanung und -steuerung sowie Erstellung regelmäßiger Reportings
  • Steuerung von Umbau-, Ausbau-, Instandhaltungs- und Modernisierungs­maßnahmen
  • Beauftragung, Steuerung und Kontrolle der internen und externen Dienstleister (An- und Vermietung, kaufmännisches Facility Management (FM), technisches FM, infrastrukturelles FM sowie externe Dienstleister)
  • Durchführung einer regelmäßigen Kosten-Nutzen-Analyse bzgl. bestehender Dienstleister sowie Verhandlung und Optimierung der Dienstleistungsverträge
  • Kontrolle – und bei Bedarf auch Durchführung – der Nebenkostenabrechnung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in der Immobilienwirtschaft, z.B. zur Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (m/w/d), vorzugsweise mit immobilienwirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder / und betriebs­wirt­schaftliche (Fach-)Hochschulausbildung (BWL, Real Estate Management, Immobilienmanagement)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise mit internationaler Erfahrung
  • Strukturierte, selbstständige und gleichzeitig teamorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Hohe Prozess- und Projektmanagementkompetenz sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Begeisterungs- und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit organisatorischem Talent und guter Kommunikations- sowie Entscheidungsfähigkeit
  • Netzwerk mit guten Kontakten zu Marktteilnehmern wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sichere MS-Office-Kenntnisse

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Maximilian Wright unter +49 40 22 868 4496 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!