< Zurück

Controller (m/w/d)*

Unser Mandant ist eine im SDAX gelistete Aktiengesellschaft, der als Investor in Gewerbeimmobilien agiert. Das Unternehmen verfügt als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit gestreutes diversifiziertes Immobilienportfolio mit einem Gesamtwert von 1,6 Mrd. Euro.

Das Aufgabengebiet

  • Ausfertigung des monatlichen Controlling-Berichts
  • Erstellung der jährlichen Budget- und Mittelfristplanung gemäß den Vorgaben des Vorstands (hinsichtlich Dividendenpolitik, erwarteter Fremdfinanzierungskosten, Personalplanung etc.)
  • Ausarbeitung des quartalsweisen Risikoberichts
  • Konzipierung und Weiterentwicklung von Investitionsmodellen und Kennzahlensystemen
  • Bereichsübergreifende Organisation und kontinuierliche Weiterentwicklung des Berichtwesens sowie Ausbau desselbigen zu einem umfassenden Management-Informationssystem
  • Vor- und Aufbereitung von diversem Daten-/Zahlenmaterial für Monats-, Quartals- und Jahresabschlussberichte nach Anforderung des Vorgesetzten

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Finanz- und Rechnungswesen
  • Idealerweise erste fachbezogene Berufserfahrung im Bereich der Immobilienwirtschaft, präferiert im Bereich Gewerbeimmobilien
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten mit einem hohen Maß an Präzision und Zahlenaffinität
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Professioneller Umgang mit RELion und den gängigen MS-Office-Programmen (insb. Excel) inkl. Power BI
  • Hohe Affinität zu IT-Systemen
  • Darüber hinaus legen wir Wert auf Teamorientierung, Hands-on-Mentalität sowie eigenständiges, proaktives und selbstverantwortliches Arbeiten

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Leopold Kränzlin unter +49(0)21193670433 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.