< Zurück

Construction Manager (m/w/d) International - Commercial*

Unser Mandant ist ein Immobilienunternehmen, das alle relevanten Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette abdeckt. Das Unternehmen hat es sich als Ziel gesetzt ungenutzte Potentiale in urbanen Räumen zu identifizieren und mit zukunftsfähigen Nutzungskonzepten nachhaltige Mehrwerte für eine moderne Gesellschaft zu schaffen. Den Schwerpunkt bildet dabei die Entwicklung von Büroimmobilien sowie urbanen Mischnutzungskonzepten in deutschen und europäischen Metropolen.

Aktuell suchen wir einen teamorientierten und motivierten Construction Manager (m/w/d) am Standort Berlin, der das Unternehmen mit seiner Expertise unterstützen und aktiv die Prozesse und Projekte mitgestalten möchte. Da es sich um die Betreuung nationaler und internationaler Projekte im europäischen Raum handelt, wird die Reisetätigkeit ca. 25% umfassen. 

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortlichkeit für die Durchführung von Hochbauprojekten (Neubau, Modernisierung und Ausbauten) im nationalen und internationalen Umfeld 
  • Zusammenstellen und Steuerung der Projektteams sowie Beauftragung der Planungsbüros und Nachunternehmer
  • Eigenverantwortliche Überwachung des gesamten Projektprozesses 
  • Projektverantwortung für die Einhaltung von Qualität, Kosten und Terminen
  • Stetiges Projektcontrolling und Report an die Bauherren und Investoren

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen-Bau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement von Hochbauprojekten im Bereich Gewerbebau
  • Ausgeprägtes Qualitäts-, Termin- und Kostenbewusstsein
  • Reisebereitschaft und Flexibilität
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Sozialkompetenz

Das Angebot

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem teamorientierten Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung, um Familie und Beruf zu vereinbaren
  • Positives und kollegiales Betriebsklima
  • Entwicklungsmöglichkeiten und individuelle Fortbildungen

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Julia Seeck unter +49 (0)30 5 7700 5139 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.