< Zurück

Co-Head Immobilien-Portfoliomanagement, mit Schwerpunkt indirekte Immobilien (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein renommiertes und traditionsreiches Multi-Family-Office mit Sitz im Herzen Hamburgs. Ein zuverlässiger, erfahrener und kompetenter Partner, der eine absolut vertrauensvolle und partnerschaftliche Beziehung zu seinen Kunden pflegt.
Beratung auf Augen­höhe, ein breites und diversifiziertes Leistungsspektrum, gepaart mit einer ganzheitlichen Betreuung, bieten Kunden eine ideale Plattform, ihr Vermögen strategisch auszu­richten und nachhaltig anzulegen.
Als Initiator und Moderator begleitet unser Auftraggeber seine Kunden entlang dessen indivi­duellen Anlagebedürfnissen. Dabei steht er jederzeit beratend zur Seite, erarbeitet passgenaue Lösungsansätze und bringt rechtliche und steuerliche Gegebenheiten in Einklang.

Das angebotene Leistungsspektrum unseres Auftraggebers erstreckt sich von rechtlichen sowie steuerlichen Strukturierungsfragen, über die Ausarbeitung einer Vermögenstrategie in allen Vermögensklassen, bis hin zur operativen Umsetzung und anschließenden Betreuung der Invest­mentstrategie. Darüber hinaus kann auf die klassischen Bankendienstleistungen zugegriffen werden.

Ein wesentlicher Bestandteil der Vermögensklassen ist die Immobilie, welche einer äußerst sorg­fältigen und ausgewogenen Allokation bedarf, um Anlagevermögen optimal zu strukturieren und das Verhältnis von Rendite, Risiko und Liquidität zu optimieren. Aber auch das aktive Manage­ment sowie das gezielte Controlling bestehender Investments bedürfen einer ständigen, detail­lierten sowie präzisen Betreuung.

Für die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit Personalverantwortung, für ein Team bestehend aus erfahrenen Spezialisten und Experten mit übergreifendem Fachwissen im Real Estate Sektor, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Co-Head Immobilien-Portfo­liomanagement (m/w/d) mit dem Schwerpunkt indirekte Immobilien.

Das Aufgabengebiet

  • Sie verantworten bestehende Investments in indirekte Immobilienanlagen (Fonds, Beteiligungen, Joint Ventures, Mezzanine-Finanzierungen) in regel­mäßiger Abstimmung und Koordination mit den zu betreuenden Mandanten (Unternehmerfamilien, HNWI)
  • Sie beraten Mandanten bei der strategischen Ausrichtung und Allokation der Zielinvestments, beobachten und erkennen mögliche (Entwicklungs-)Sze­na­rien innerhalb bestehender Investments frühzeitig und leiten Handlungs­empfehlungen und notwendige (Anpassungs-)Maßnahmen zur Zielerreichung ab
  • Gemeinsam mit einem Kollegen leiten Sie ein ca. 5-köpfiges Team (fachlich und disziplinarisch)
  • Sie akquirieren, recherchieren, bewerten und analysieren geeignete Invest­ment­opportunitäten im Markt, unter Berücksichtigung aller wirtschaftlich relevanten Zusammenhänge (Wirtschaftlichkeitsberechnungen; Cash-Flow-Modellierung; SWOT-, Sensitivitätsanalysen; Markt-, Standort-, Trendanalysen etc.) und führen Manager-Auswahlprozesse eigenständig durch
  • Sie pflegen und erweitern kontinuierlich Ihr Netzwerk zu Fondsanbietern, Investment- und Asset Managern sowie zu Projektentwicklern
  • Darüber hinaus betreiben Sie regelmäßiges Monitoring zur nachhaltigen Steuerung, Betreuung und Überwachung sowie zum aktiven Risiko­management der getätigten Investments
  • Sie analysieren und beobachten Immobilien- und Kapitalmärkte, beurteilen und erkennen Marktchancen sowie Risiken und stehen den Mandanten für finanzielle, prozessbezogene, gesetzliche und rechtliche Fragestellungen zur Seite
  • Sie betreuen ein deutsches Kreditinstitut bei der Auf- und Umsetzung der Immobilienstrategie des Eigendepots (Begleitung lfd. Investments, Akquise und Prüfung neuer Investments)
  • Sie wirken eigenständig bei der Erstellung und Publizierung von Anleger­informationen (Geschäftsberichte, Ausblicke etc.) mit

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder immobilienwirtschaftliches Hochschulstudium, bevorzugt aus dem Fonds-, Portfolio-, oder Asset Management, zwingend mit Kenntnissen und Erfah­rungen aus der indirekten Immobilienanlage
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Markt, gerne ergänzt durch (erste) Erfahrungen aus einer Leitungsfunktion mit Personalverantwortung
  • Sie denken unternehmerisch und repräsentieren Ihren Geschäftsbereich sowie das Unternehmen souverän nach innen und außen
  • Sie bringen ein ausgeprägtes Interesse und Verständnis für volkswirt­schaft­liche Zusammenhänge sowie Kapitalmarktthemen mit und zeichnen sich durch strategisch-analytisches Denkvermögen aus
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu abstrahieren und präsentieren sich verhandlungs- und abschlusssicher
  • Sie sind vertriebs- bzw. akquisitionsaffin und verfügen über eine gute Präsentationsfähigkeit
  • Sie verfügen über sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte unter dem hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Mark Linke unter +49 (0)211 9367 2736 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Per­so­nen-/Po­sitionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.