< Zurück

Bilanzbuchhalter(m/w/d) HGB*

Unser Mandant ist unter den Asset- und Investment Managern einer der renommiertesten Big Player, der seinen Kunden seit mehreren Jahrzehnten im Rahmen von unternehmerischen Beteiligungen Fondskonzepte in verschiedenen Asset-Klassen bietet. Die Schwerpunkte der Investitionen liegen in den Bereichen Real Estate, Private Equity und Aviation. Als mehrfach für seine Qualität ausgezeichnetes Unternehmen verfolgt unser Mandant eine zukunftsorientierte Wachstumsstrategie und zeichnet sich unter anderem durch ein hoch professionell arbeitendes Team sowie ein starkes Netzwerk zu institutionellen Anlegern aus.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Mandanten einen Bilanzbuchhalter(m/w/d)

Das Aufgabengebiet

  • Sie führen eigenständig die Monats und Jahresabschüsse von kleinen und mittelgroßen Kapital- und Kommanditgesellschaften nach HGB und KAGB durch
  • Sie erstellen dieLageberichte
  • Sie verantworten die Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Sie haben die laufende Buchhaltung im Blick
  • Sie erstellen die Einnahmenüberschussrechnungen
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung der Jahressteuererklärung
  • Sie betreuen die Abschlussprüfungen

Das Anforderungsprofil

  • Sie sind geprüfter Bilanzbuchhalter oder haben eine vergleichbare Qualifikation mit mehrfärbiger Berufserfahrung
  • Sie sind Abschlusssicher nach HGB
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office
  • Sie kennen die Rechnungslegungsvorschriften nach HGB
  • Sie sind bereit sich dem Thema IFRS und KAGB anzunehmen
  • Sie sind ein Teamplayer
  • Sie haben gute analytische Fähigkeiten
  • Sie sind belastbar und arbeiten stets strukturieren

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Regina Zargar unter +49 (0)89 2 1547 7836 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.