< Zurück

Bereichsleitung (m/w/d) Facility Management*

  • Ort:

    Frankfurt

  • Spezialisierung:

    Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Amelie Gryska

  • Jobreferenz:

    AGu/11008

  • Gültig bis:

    20.04.2021

Unser Kunde ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Aviation, Facility und Industrie. In Deutschland bietet unser Mandant eine umfangreiches Leistungsportfolio im Facility Management, dem Anlagenbau und der Instandsetzung an. Der Großteil der Kunden bewegen sich im Bereich der Industrie. 

Der Schwerpunkt unseres Mandanten liegt in den Gewerken, Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik, hier setzen die Mitarbeiter durch Qualität und fachlichem Know-How immer wieder neue Maßstäbe. 

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für Personal, Budget und Projektabwicklung
  • Erstellen von Angeboten für komplexe Facility-Management-Dienstleistungen – Wartung und Service im Bereich TGA – inkl. Kalkulation
  • Bearbeiten von Ausschreibungen bzw. Leistungsverzeichnissen
  • Sicherstellen der Wirtschaftlichkeit Ihrer Objekte inkl. Qualitätssicherung der von uns erbrachten Dienstleistungen
  • Kommunikation mit Auftraggebern und Behörden
  • Steuern der Vertriebsaktivitäten und aktives Kundenmanagement zum Ausbauen des Dienstleistungsumfangs bzw. zur Auftragsakquise
  • Wertschätzende Führung und fachliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter

Das Anforderungsprofil

  • Technisches Studium, z. B. der Versorgungs- oder Ingenieurwissenschaften bzw. des Facility-Managements oder eine vergleichbare Ausbildung mit Meister oder Techniker
  • Führungserfahrung, idealerweise im Facility-Management bzw. Dienstleistungsbereich
  • Kalkulationsstärke, Kundenorientierung und analytisches Denken
  • Organisationstalent, Einfühlungsvermögen sowie Engagement
  • Regionale Reisebereitschaft und Vertriebsaffinität

Das Angebot

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Verantwortung
  • Ein attraktives Gehalt zusätzlich Prämie
  • Einen toll ausgestatteten Dienstwagen zur privaten Nutzung
  • Modernes Smartphone und Notebook
  • Große Spielräume, um Ihren Bereich eigenverantwortlich steuern zu können
  • Die Sicherheit eines großen Unternehmens und eine langfristige Zusammenarbeit

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Amelie Gryska unter +49 (0)71121954036 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.