< Zurück

Bauleiter (m/w/d) Elektrotechnik*

  • Ort:

    Berlin

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Sofia Panagiotou

  • Jobreferenz:

    SoP/11325

  • Gültig bis:

    06.06.2021

Unser Mandant ist ein mittelständisches Bauunternehmen mit Sitz und Tätigkeitsfeld in Berlin. Die Spezialisierung liegt auf der Altbau-sanierung sowie dem Innenausbau von Wohn- und Arbeitsräumen. Mit langjähriger Erfahrung und einem eingespielten Team realisiert das Unternehmen Miet- und Eigentumswohnungen aber auch Büros.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für den Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauleiter (m/w/d) Elektrotechnik für die Bestandsobjekte. Es erwarten Sie neben spannenden Projekten gute Entwicklungsmöglichkeiten, ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer attraktiven Vergütung und ein motiviertes Team in einem dynamischen Umfeld.

Das Aufgabengebiet

  • Planung, Kostenschätzung und Durchführung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen der Elektrotechnik bei Wohngebäuden/ Gewerben unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit (inkl. Koordinierung, Abnahme und Abrechnung)
  • Verantwortliche Bauleitung gemäß Bauordnung und Überwachung der Sicherheitsbestimmungen (z.B. BGVA3)
  • Überwachung und Verbesserung der technischen und wirtschaftlichen Qualität des bewirtschafteten Gebäudebestand
  • Erstellen von Mutterleitungsverzeichnissen bzw. deren Aktualisierung
  • Unterstützung und Beratung der eigenen Bauleiter aus dem Bereich Hochbau

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektrotechniker/ -meister mit mehrjähriger Berufserfahrung im Handwerk
  • Erfahrung in der Prüfung, Planung und Koordination in den genannten Bereichen der Elektrotechnik
  • Erfahrung im Umgang mit Sachverständigenprüfungen (Sonderbauten: z.B. Hochhaus, Tiefgarage)
  • Erfahrung im Umgang mit Brandschutznormen
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen und Vorschriften (VDE, BGV, TAB, etc.) sowie in MS-Office
  • Gute Kenntnisse in RIB-AVA und SAP sind wünschenswert

Das Angebot

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem spannenden Umfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung mit unterschiedlichen Bonussystemen
  • Hochwertig eingerichtete Arbeitsplätze in zentraler Lage mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung
  • Offene und direkte Kommunikationskultur
  • Als zusätzliche Benefits bieten Folgendes an:
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • Subventioniertes Firmenticket
  • Kostenfreie Kaffeegetränke, Mineralwasser und Obstangebote
  • Vergünstigungen bei verschiedenen Anbietern
  • Förderung von sportlicher Aktivität durch kostengünstige Premi-um-Mitgliedschaften derzeit bei fitx oder urban sports
  • Teilnahme an gemeinsamen, auch internationalen Sportveranstaltungen und Firmenevents

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Sofia Panagiotou unter +49 211 9763 3975 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.