< Zurück

Bauleiter Lärmschutzbaumaßnahmen (m/w/d)*

  • Ort:

    Essen

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Kai Dolatowski

  • Jobreferenz:

    KDo/11288

  • Gültig bis:

    30.05.2021

Unser Mandant ist ein Bauunternehmen, dass sich sowohl auf den Hochbau als auch auf den Tiefbau spezialisiert hat. Mit rund 2000 Mitarbeitern und einem Umsatz in Milliardenhöhe, gehört das Unternehmen zu den deutschen Champions in der Bauindustrie. Mit deutschlandweiten Niederlassungen deckt unser Mandant die regionale Nähe zu seinen Bauprojekten ab und genießt als Unternehmensgruppe einen sehr guten Ruf am Markt.

Im Rahmen der guten Auftragslage suchen wir im exklusiven Auftrag einen Bauleiter für Lärmschutzbaumaßnahmen (m/w/d), für die Region Essen.

Das Aufgabengebiet

  • Abwickeln von anspruchsvollen und komplexen Lärmschutzbaumaßnahmen an Bundesautobahnen
  • Planen, Steuern und Überwachen des Bauablaufs unter Berücksichtigung des wirtschaftlichen Erfolges
  • Gestalten und Durchsetzen von Nachträgen
  • Koordinieren des eigenen Personals und der Nachunternehmer
  • Beachten und Durchsetzen der Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften
  • Führen der gewerblichen Mitarbeiter

Das Anforderungsprofil

  • Studium des Bauingenieurwesens mit Schwerpunkt Baubetrieb oder Ausbildung zum Bautechniker mit entsprechender Berufserfahrung
  • Anwenderkenntnisse im Umgang mit einschlägiger Kalkulationssoftware (z. B. iTwo)
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Das Angebot

  • Dienstwagen - auch zur privaten Nutzung
  • Individuelle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Eiffage Unternehmensbeteiligungsprogramm
  • Attraktive Leistungsprogramme

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Kai Dolatowski unter +49(0)89215476789 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.