< Zurück

Baukaufmann/Baukauffrau (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und zählt zu den

Markführern im Verkehrswegebau in Europa.

Unser Mandant bietet maßgeschneiderte Leistungen rund um den Verkehrsbau.

Wir suchen für den Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige

Unterstützung in Vollzeit im Bereich Baukaufwesen.

Das Aufgabengebiet

  • Kaufmännische Betreuung von Bauprojekten
  • Vorbereitung der monatlichen Leistungs- und Ergebnisprognose in Zusammenarbeit mit den technischen Kollegen/Kolleginnen
  • Fakturierung, Forderungs- und Bürgschaftsmanagement
  • Prüfung, Vergleich, Bearbeitung und Beauftragung von Lieferanten- und Nachunternehmerverträgen sowie Pflege und Wartung von Beschaffungstools wie STRAbis, Puma-Datenbanken, CATO
  • Grundlegende kaufmännische Tätigkeiten, allgemeine Korrespondenz sowie projekt- und sachbezogene Sonderaufgaben
  • Ausführen der Tätigkeiten im übertragenen Zuständigkeitsbereich entsprechend den für verbindlich erklärten und jeweils gültigen internen und externen Regelwerken, insbesondere für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau oder vergleichbar bzw. betriebswirtschaftlicher Studienabschluss
  • Nachgewiesene Berufserfahrung erwünscht, Branchenkenntnisse in der Bauwirtschaft von Vorteil
  • Routinierte Kenntnisse der MS-Office Anwendungen, insbesondere Word und Excel sowie iTwo
  • Unternehmerisches Denken mit selbständiger, zielorientierter Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Affinität zu Zahlen
  • Hohes Maß an Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Eigenmotivation, Lernbereitschaft und Freude am Arbeiten im Team

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Rahmenbedingungen in einem professionellen und familiären Umfeld sowie die großartige Möglichkeit, in einer international höchst erfolgreichen Unternehmung Verantwortung zu übernehmen. Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich insbesondere durch eine transparente und wertschätzende Kommunikation, Toleranz und Offenheit sowie durch Leistungsorientierung aus. Wir fördern die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem sicheren Arbeitsumfeld bei einem unbefristeten Vertrag.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Valeria Cavar unter +49 (0)30 5 7700 5147 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.