< Zurück

Associate Reporting and Analytics (m/w/d)*

Zur Verstärkung des motivierten Teams in München suchen wir einen Associate Reporting and Analytics (m/w/d), der Lust hat sich in einem dynamischen sowie leistungsorientiertem Umfeld zu entfalten. Vor allem die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Fachbereichen fördert zum einen die eigene Weiterentwicklung und trägt dabei zur Attraktivität des Arbeitgebers bei. In dieser Funktion sind Sie maßgeblich an der Schnittstelle zu relevanten Stakeholdern wie Investoren, Banken sowie dem Asset Management tätig.

Unser Mandant ist ein renommiertes Investmentunternehmen mit Sitz in Berlin sowie einer internationalen Historie. Das Unternehmen entwickelt zudem großvolumige sowie prestigeträchtige Projekte bundesweit und bildet in seinem Portfolio unter anderem auch den Bereich Asset Management für den eigenen Bestand sowie für Dritte ab. Insgesamt wird derzeit ein Volumen von knapp 5 Mrd. € verwaltet.


Das Aufgabengebiet

  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Asset Management, internen Ansprechpartnern sowie externen Finanzgebern.
  • Die reibungslose Kommunikation sowie Prozesskoordinierung innerhalb der einzelnen Abteilungen übernehmen Sie maßgeblich.
  • Ferner entwickeln Sie Businesspläne und verantworten die Projektbudgets.
  • Die Erstellung von Abweichungsanalysen sowie das Cash-Flow-Management gehören zu Ihrem täglichen Geschäft.
  • Sie sind aktiv an dem Management Reporting auf Deutsch und Englisch beteiligt.
  • Zudem entwickeln Sie spezifischen Analysen und präsentieren die Ergebnisse.
  • Optimierung und Einführung zukunftsorientierter Prozesse und Strukturen

Das Anforderungsprofil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling oder einer ähnlichen Fachrichtung.
  • Relevante Berufserfahrung in einer ähnlichen Position innerhalb der Immobilienbranche konnten Sie bereits sammeln.
  • Idealerweise weisen Sie Erfahrung im Real Estate Controlling auf.
  • Gerne haben Sie bereits erste Berührungspunkte mit den Themen Asset- und Fondsmanagement.
  • Kommunikationsstärke und eine proaktive Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über exzellente Excel-Kenntnisse.
  • Eine sichere Kommunikation auf Englisch ist für Sie selbstverständlich.


Das Angebot

  • Ein weltweit agierender Arbeitgeber
  • Eine starke Marke
  • Herausfordernde sowie prestigeträchtige Projekte
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit kurzen Wegen

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Christine Sönmez unter +49(0)4022860573 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Zurück zur Jobsuche