< Zurück

(Associate-) Manager (m/w/d) Transaction & Deal Structuring*

Unser Mandant ist ein etablierter und renommierter Konzern aus dem Finanzdienstleistungsumfeld und agiert seit etwa 15 Jahren als starker strategischer Partner für institutionelle Investmentstrategien. Fokus der Unternehmensgruppe sind börsenunabhängige Assetklassen wie z.B. Immobilien und Infrastruktur, in deren Mittelpunkt die Minimierung des Risikos durch gezielte Diversifikation des Gesamtportfolios steht. Somit bietet unser Mandant seinen privaten, professionellen und institutionellen Investoren einen hervorragenden Zugang zu internationalen Märkten und den damit verbundenen Investitionsmöglichkeiten.

Als Ergänzung des Teams wird am Standort München ein (Associate-) Manager (m/w/d) für den Bereich der Transaktionen und der Strukturierung von Deals gesucht. Dabei bietet sich die Möglichkeit, die Expertise in einem breitgefächerten Tätigkeitsbereich auszubauen und ein hohes Maß an Entwicklungsperspektive zu erhalten. 

Werden Sie Teil eines hoch professionell aufgestellten Unternehmens und nutzen Sie die Chance sich in einer herausfordernden Rolle fachlich sowie persönlich zu wachsen. Es erwartet Sie ein wertschätzendes Umfeld, in dem es gewünscht ist Verantwortung zu übernehmen.

Das Aufgabengebiet

  • Eigenständige Durchführung von nationalen Transaktionsvorhaben renditeorientierter Assetklassen
  • Koordination des Ankaufsprozesses als steuernde Schnittstelle zwischen Banken, Investoren und den Transaktionsbeteiligten
  • Entwicklung und Konzeption von Risikomodellen für geplante Investitionsvorhaben
  • Kalkulation von Werteentwicklungen unter Berücksichtigung komplexer Sachverhalte
  • Erstellung von Investitionsrechnungen und Weiterentwicklung von Cash-Flow Modells, Rentabilitäts- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Abwicklung der Financial-Due-Diligence-Prozesse, einschließlich Koordination der beteiligten Fachabteilungen sowie externen Dienstleister
  • Ausbau eines starken Netzwerks mit relevanten Marktteilnehmern
  • Selbständige Erstellung Reports und Analysen
  • Erstellung von Investment- und Entscheidungsvorlagen unter Beachtung relevanter Compliance-Richtlinien

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Immobilienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Transactions Management/ Investment Management
  • Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes sowie umfassende Kenntnisse der Vorgaben und rechtlichen Standards in Bezug auf Immobilientransaktionen
  • Professionelle Kommunikation, Verhandlungsgeschick und Abschlussstärke
  • Hohes Engagement, eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Teamorientierte und aufgeschlossene Persönlichkeit 

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Verena Grobauer unter +49(0)89215477832 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.