< Zurück

Asset Manager (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein renommierter, globalagierender Vermögensverwalter mit knapp 40 Standorten. Zu den Haupttätigkeitsfeldern des Unternehmens gehören der An- und Verkauf sowie das langfristige, wertorientierte Asset-Management der Immobilien für verschiedenste Investorenkreise. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen und exzellenten Marktkenntnisse wurden allein in Europa in den letzten Jahren Transaktionen mit einem Gesamtwert von knapp 7 Milliarden EUR umgesetzt.

Aufgrund der sehr positiven Entwicklung suchen wir daher zur Verstärkung des Teams unseres Mandanten einen ambitionierten, kompetenten und erfahrenen Asset-Manager (m/w/d). Neben anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben sowie spannenden Projekten, können Sie ein sehr gutes Betriebsklima, welches insbesondere durch Loyalität, Fairness und Toleranz geprägt ist, sowie eine große Hilfsbereitschaft im Team erwarten.

Das Aufgabengebiet

  • In dieser Position verantworten Sie ein nationales Portfolio an Gewerbeimmobilien (Schwerpunkt Retail) und identifizieren dessen Ertrags- und Wertsteigerungspotenzial.
  • Dabei ist zum einen die Initiierung und Steuerung von Konzepten zur Neupositionierung sowie zum anderen die Entwicklung und Optimierung der Vermietungsstrategie und der Bewirtschaftungskonzepte gefragt.
  • Als Asset-Manager (m/w/d) sind Sie außerdem für die Erstellung, Aktualisierung sowie die regelmäßige Kontrolle des Businessplans, der Forecast- und Budgetplanungen sowie der Durchführung von Rendite- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen verantwortlich.
  • Darüber hinaus obliegt Ihnen die Auswahl und Führung von internen und externen Projektbeteiligten (Property-Manager, Vertriebspartner, Baufirmen etc.).
  • Die Erarbeitung von Nachhaltigkeitsstrategien auf Objektebene gelingt Ihnen durch erfolgreiches Vermietungsmanagement einschließlich der eigenverantwortlichen Verhandlung von Neu- und Anschlussmieten.
  • Abschließend betreuen Sie zudem die kaufmännische Steuerung von Projektentwicklungen im Bestand und verantworten hierbei auch die Koordination und Umsetzung von Instandhaltungs- und Investitionsanträgen.

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes immobilienspezifisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (BWL, VWL, Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine ähnliche Qualifikation wie beispielsweise Immobilienökonom (m/w/d) oder Immobilienfachwirt (m/w/d)
  • Fundierte Berufserfahrung im Asset-Management von Gewerbeobjekten, gerne Retail
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Vermietungskonzepten und -strategien sowie Neupositionierungsmöglichkeiten
  • Fähigkeit zur Führung von Verhandlungen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (Deutsch und Englisch)
  • Hohe Ergebnis- und Profitabilitätsorientierung sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Sichere Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office, Yardi-Kenntnisse von Vorteil

Das Angebot

  • Persönliche und fachliche Entwicklung durch vielseitige Weiterbildungsangebote
  • Diversen betrieblichen Sozialleistungen (z. B. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Essens-, Fahrgeld und Fitnesszuschuss)
  • Flexibles Arbeitszeitsystem inkl. Vertrauensarbeitszeit, mobilem Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Natalie Brunengraber unter +49 (0) 8921 5397 372 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



 

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.