< Zurück

Asset Manager (m/w/d) Residential und moderne Wohnformen Deutschland und Europa*

Unsere Mandantin ist Teil einer europaweit agierenden Unternehmensgruppe, die mit rund 600 Mitarbeitern in 14 Ländern vertreten ist. Als Emittent europäischer Wohnimmobilienfonds über­nimmt das Unternehmen zudem das Transaction- / Fonds- / Portfolio- sowie Asset Management und bildet somit die gesamte Wertschöpfungskette selbst ab. Mit einem Investitionsvolumen von über 5 Mrd. Euro AuM an über 100 Standorten in 10 Ländern Europas gehört unsere Man­dan­tin zu einem der führenden Investment- / Fondshäuser für Wohnimmobilien unterschiedlicher Wohnformen in Europa. Dabei baut das Unternehmen auf eine langfristige, vertrauensvolle Zusam­menarbeit mit den unterschiedlichen Investorengruppen.

Aufgrund der sehr positiven Geschäftsentwicklungen und im Hinblick auf den aktuellen weiteren Ausbau des Immobilienbestandes ergibt sich nun eine spannende Position am Standort Berlin als Asset Manager (m/w/d) Residential und moderne Wohnformen Deutschland und Europa in unbefristeter Festanstellung.

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für ein nachhaltiges wert- und performanceorientiertes Asset Management von Wohnimmobilien, Student Housing, Serviced Apartments und /o der Pflegeimmobilien in Deutschland und im europäischen Ausland
  • Erstellung und Umsetzung von Objektstrategien unter Berücksichtigung der Fonds- bzw. Portfoliostrategie
  • Erarbeitung von Konzepten zur Optimierung der Performance, Sicherung einer langfristigen Cash-Flow-Rendite und Wertsteigerung des Objektes
  • Erstellung von Businessplänen und Budgets auf Basis von Ankaufs­kalkula­tio­nen sowie Asset Performances der letzten Jahre, aktuellen Markt- und Stand­ort­entwicklungen und in Abstimmung mit Property Manager und Makler
  • Regelmäßiges Reporting an den zuständigen Portfolio- und Fondsmanager
  • Controlling durch Soll-lst-Abgleiche der vereinbarten Budgets und Eingreifen, falls erforderlich
  • Koordination und Steuerung der externen Dienstleister (z. B. Property Manager und Makler)
  • Eigenverantwortliche Unterstützung / Steuerung des Bewertungsprozesses
  • Unterstützung bei Due Diligence und Implementierung der Objekte in den Fonds
  • Verifizierung größerer technischer Maßnahmen aus dem Ankaufsprozess (TDD), mit Property- und technischem Manager

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit immobilienwirtschaftlichem Fokus oder eine immobilienwirtschaftliche Ausbildung mit einschlägiger Berufs­erfahrung und Weiterbildung, z. B. Real Estate Management, Immo­bilienwirtschaft, Immobilienmanagement, Immobilienkauffrau / Immo­bi­lienkaufmann (m/w/d) o. Ä.
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, KVG-
  • und Investmenterfahrungen wünschenswert
  • Belegbare Erfolge im Property und / oder Asset-Management von Wohn­immo­bilen innerhalb einer führenden Immobiliengesellschaft, erste Erfahrung mit weiteren modernen Wohnformen und Pflegeimmobilien vorteilhaft
  • Interkulturelle Kompetenz, verbunden mit der notwendigen Reisebereitschaft
  • Sehr gute Umgangsformen sowie Kontakt- und Kommunikationsgeschick, verbunden mit einem professionellen und verbindlichen Auftreten in der Steuerung von Dienstleistern
  • Fließende bis verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Professioneller, versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwen­dungen

Das Angebot

  • Komplexer Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung und spannenden, anspruchsvollen Tätigkeiten
  • Sehr großer Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, Ihren Bereich nach­haltig zu prägen
  • Dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung und Eigeninitiative gefragt sind
  • Umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten im international aufgestellten Unternehmensumfeld
  • Sehr flexibles Arbeiten, auch von anderen Standorten / Wohnorten möglich
  • Entwicklungsperspektiven innerhalb eines expandierenden Unternehmens
  • Eine Teamstruktur mit hoch motivierten Kolleginnen und Kollegen und offener Unternehmenskultur
  • Offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege
  • Moderner Arbeitsplatz in der City West

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anika Dautert unter +49 30 577 005121 an, um vorab weitere Einzel­heiten zu dieser Position zu erfahren.



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.