< Zurück

Architekt*in als Teamleiter*in Krankenhausbau in München oder Berlin*

  • Ort:

    München oder Berlin

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Melanie Simon

  • Jobreferenz:

    MeS/11920

  • Gültig bis:

    13.07.2021

Unser Kunde ist eines der führenden Architektur- und Ingenieurbüros in Europa und in Deutschland mit 1.600 Mitarbeiter*innen an 35 Standorten vertreten.
Das 1958 gegründete Unternehmen plant und gestaltet die nachhaltigen Städte und Gemeinden der Zukunft.
Weltweit führt unser Kunde zehntausende Projekte in 70 Ländern durch, um sauberes Wasser, eine effiziente Infrastruktur und eine nachhaltige Energieversorgung sicherzustellen und erwirtschaftet einem Umsatz von rund 1,9 Mrd. €.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir im Auftrag unseres Kunden einen erfahrenen Architekten (m/w/d) zur Führung eines Architektenteams im Krankenhausbau für den Standort München oder Berlin.


Das Aufgabengebiet

  • Übernahme der Projektleitung für spannende und anspruchsvolle Krankenhausbauprojekte
  • Leitung, Führung und Entwicklung des Architektenplanungsteams
  • Funktion als verantwortlicher Ansprechpartner für unsere Auftraggeber, Bauherren und Fachingenieure bis zur Fertigstellung des Bauvorhabens
  • Motivation und Führung des Projektteams zur Erreichung der Projektziele
  • Steuerung sowie Kontrolle der Kosten und Termine Ihrer Projekte
  • Pflege und Ausbau des vorhandenen Netzwerks im Bereich Gesundheitswesen

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur
  • Langjährige Erfahrung in der Funktion als Projektleitung oder Teamleitung im Bereich Architektur im Gesundheitswesen
  • Exzellente Referenzen im Krankenhausbau
  • Schnelle Auffassungsgabe, hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kompetenz zur Teamführung
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, hervorragendes Einfühlungsvermögen, Begeisterungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Das Angebot

  • Abwechslungsreiche Projekte und Aufgaben, viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem motivierten Team
  • Gute Karrieremöglichkeiten in einem modernen Unternehmen mit offener und kooperativer Führungskultur
  • Umfassendes Einarbeitungsprogramm mit persönlichem Paten
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung in der Sweco Akademie
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung
  • Standortbezogene Zusatzleistungen wie Fitness-Programme, Jobticket uvm.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Melanie Simon unter +49 (0)89 2 1547 6783 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.