< Zurück

Architekt*

  • Ort:

    Mainz

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Madeleine Wißner

  • Jobreferenz:

    MaWi/11846

  • Gültig bis:

    05.07.2021

Unser Mandant ist seit Jahren im Immobiliengeschäft aktiv. Die Kerntätigkeit des Mandanten liegt in der Bestandsverwaltung und -entwicklung. Zur Bewältigung der anstehenden Projekte wird für die den Standort Mainz ein Architekt Lph 1-5 HOAI (m/w/d) gesucht. Es erwarten Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, ein attraktives Vergütungsmodell und ein spannender Tätigkeitsbereich mit einem positiven Betriebsklima.

Das Aufgabengebiet

  • Städtebauliche Entwicklungskonzeptionen ganzer Quartiere
  • Hochbauliche Planungen (HOAI, Leistungsphasen1-5) im Bereich Neubau und Modernisierung von
  • der Wohnungsebene bis zur Quartiersentwicklung
  • Eigenverantwortliche Planungsabstimmung mit Ingenieuren, Ämtern, hausinternen Abteilungen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/ Master) an einer Technischen Universität (TH/FH) im Fachbereich Architektur
  • Neben MS-Office (Word/Excel etc.) verfügen Sie über einen sicheren Umgang mit Nemetschek Allplan (2D/3D)
  • Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht sowie in den anerkannten Regeln der Technik insbesondere für den Wohnungsbau
  • Konzeptionelles Denken und darstellerische Fähigkeiten
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Das Angebot

  • für diese verantwortungsvolle Aufgabe bei entsprechender Qualifikation eine faire Vergütung 
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • gezielte Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub im Jahr

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Madeleine Wißner unter +49 (0)69 34877 0912 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.