< Zurück

Analyst Finance and Controlling (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes privates Investmenthaus, das seit 2014 sehr erfolgreich in unterschiedlichste Assetklassen investiert. Das Unternehmen ist dabei sowohl auf börsen­notierten als auch nicht börsennotierten Märkten aktiv, wobei das Anlageportfolio Immobilien, Venture Capital, Unternehmensbeteiligungen und weitere alternative Assetklassen umfasst. Neben der Auflage von zwei sehr erfolgreichen Real-Estate-Investment-Trusts (REITs), die sich im Wachstum befinden, investiert unser Mandant in zukunftsträchtige Start-ups, Beteiligungen an Banken und Finanzdienstleistern sowie direkt in Immobilien und weitere Assetklassen. Die Unter­nehmensgruppe hat in den letzten Jahren sehr positive Ergebnisse erzielen können und ist stetig mit dem Erfolg gewachsen. Rund 35 Mitarbeiter sind an den Standorten Hamburg, Potsdam und München beschäftigt. Auch im Bereich der alternativen Assetklassen befindet man sich derzeit im Aufbau.

Aufgrund dieser Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten Analyst Finance and Controlling (m/w/d) für den Standort Potsdam oder Hamburg. Der erfolg­reiche Bewerber ist in direkter Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Managing Director für die ganzheitliche Finanzplanung, Analyse der Investmentvorhaben und das Management des Investmentportfolios zuständig.

Das Aufgabengebiet

  • Sparringspartner für den Managing Director
  • Unterstützung des Managements bei der Investitions- und Liquiditätsplanung sowie der Entscheidungsfindung in Bezug auf finanzwirtschaftliche Frage­stellungen
  • Verantwortung für die Erstellung und Verteilung interner und externer Berich­te sowie die Weiterentwicklung und Optimierung der internen und externen Reportingstrukturen undAnalysetools
  • Unterstützung des Managements bei der Vorbereitung und Umsetzung von Kapitalmaßnahmen und Finanzierungsprozessen
  • Direkter Ansprechpartner für Banken, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und externe Dienstleister im administrativen Tagesgeschäft

Das Anforderungsprofil

  • Berufserfahrung im Bereich Finanzcontrolling / Corporate Controlling, idealer­weise in einem Family Office, Investmenthaus, Fonds, einer Kapital­verwal­tungs­gesellschaft o. Ä.
  • Hintergrund bzw. Interesse an den Assetklassen Immobilien oder Schifffahrt ist ein Plus
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium idealerweise mit Schwer­punkt Controlling, Finanzwesen oder Rechnungslegung
  • Fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Eigenständige, gewissenhafte und problemlösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denken
  • Teamplayer mit Projektmanagementtalent

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Emanuel Diehl unter +49 69 3487 68 66 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wen­dung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Perso­nen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.