< Zurück

Abteilungsleitung Projektmanagement (m/w/d)*

Unser Mandant ist seit fast 100 Jahren im Immobiliengeschäft aktiv. Die Kerntätigkeit des Mandanten liegt in der Bestandsverwaltung und -entwicklung. Zur Bewältigung der anstehenden Projekte wird für die den Standort Frankfurt am Main einen Abteilungsleiter im Projektmanagement (m/w/d) gesucht. Es erwarten Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, ein attraktives Vergütungsmodell und ein spannender Tätigkeitsbereich mit einem positiven Betriebsklima.

Das Aufgabengebiet

  • Leitung der Abteilung Projektmanagement mit fünfzehn Mitarbeitern

  • Übergreifende Verantwortung für die Planung, Umsetzung und Kontrolle eines jährlichen Baubudgets von ca. 30 Mio. Euro

  • Abstimmung der Projektinhalte und -ziele mit den für die Bestandsbewirtschaftung zuständigen Abteilungsleitungen, zudem Verantwortung für die fachtechnische und wirtschaftliche Planung, Steuerung und Abrechnung der Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen

  • Sicherstellung einer erfolgreichen termin-/ kosten-/ und qualitätsgerechten Abwicklung unserer Bauvorhaben sowie Steuerung der Einbindung von externen Fachplanern bei größeren Sanierungs- und Modernisierungsprojekten

  • Schnittstellenmanagement sowohl unternehmensintern als auch mit externen Projektpartnern, zudem Aufbau eines lokalen Netzwerkes an Planungs- und Ausführungspartnern

  • Sicherstellung eines effizienten Personaleinsatzes zur Umsetzung der geplanten Projekte

  • Gestaltung der grundsätzlichen Abläufe im Projektmanagement und Beteiligung bei der Optimierung bereichsübergreifender Prozesse

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen mit baufachlicher Vertiefung, Architektur oder vergleichbare Ausbildung

  • mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Realisierung von Bauprojekten von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung, idealerweise mit immobilienwirtschaftlichem Bezug

  • gute Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht

  • sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Word, Excel und Outlook sowie mit einschlägiger Terminplanungssoftware, mit SAP und idealerweise Praxiskenntnisse mit iTwo

  • Teamfähigkeit in Kombination mit Durchsetzungsvermögen und hohem Maß an Entscheidungsfreude

  • Analytische und pragmatische Denkweise

  • hohe Projektmanagementkompetenz, ergänzt durch ausgeprägtes Verhandlungs- und Präsentationsgeschick

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Madeleine Wißner unter +49 (0)69 34877 0912 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.