< Zurück

Bauingenieur (m/w/d) für den Bahnbau Bayern*

Unser Mandant ist ein erstklassiges, modernes und zukunftsorientiertes Bauunternehmen mit einer mittlerweile fast 90-jährigen Unternehmensgeschichte. Als mittelständisches Unternehmen ist unser Mandant mit rund 1.000 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Hoch- und Tiefbau neben Deutschland auch in vielen weiteren europäischen Ländern erfolgreich vertreten. Ob Hotel oder Büro, Bahnbau oder Ingenieurbau - die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter realisieren alle Projekte kompetent und verantwortungsbewusst, ganz im Sinne unseres Mandanten. Dieses verantwortungsbewusste Handeln auf Augenhöhe spiegelt sich in der durchschnittlich sehr hohen Betriebszugehörigkeit der verschiedenen Mitarbeiter/innen wider, welche nicht nur gefordert, sondern stets auch gefördert werden.

Aufgrund der sehr positiven Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Auftrag unserer Mandanten für den Bereich Bahnbau einen besonders kompetenten, fachlich äußerst versierten Teamplayer (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung als Spezialist (m/w/d) Abrechnung Bahnbau für den Standort Bayreuth, Nürnberg oder München.

Das Aufgabengebiet

  • Als Bauingenieur (m/w/d) im Bahnbau arbeiten Sie Hand in Hand mit der Bauleitung zusammen und fungieren als erster Ansprechpartner rund um alle Themen der Bauabrechnung.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Abrechnung von Baumaßnahmen sowie für alle Themen rund um die Arbeitsvorbereitung.
  • Dazu wirken Sie bei Baustellenbegehungen mit, erstellen regelmäßig Soll-Ist-Vergleiche, stimmen Kosten und Leistungen ab und überprüfen die Rechnungen der Nachunternehmer.
  • Weiterhin erfassen Sie alle relevanten Leistungen, übernehmen deren Abrechnung und stellen alle relevanten Unterlagen für die Nachtragskalkulation zusammen.

Das Anforderungsprofil

  • Sie weisen ein abgeschlossenes Bauingenieursstudium, eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation vor
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Abrechnung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen, idealerweise Kenntnisse in Kalkulations- und Abrechnungsprogrammen - bevorzugt in iTWO
  • Technisches Verständnis, Organisationsgeschick und Kommunkationsstärke
  • Organisationstalent, selbständiges Handeln, Kreativität und Engagement
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Reisebereitschaft
  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Melanie Simon unter +49 89 215 4767 83 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.