< Back

Technischer Transaction Manager (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein finanzstarker, bundesweit agierender Developer mit Stammsitz in Düsseldorf. Mit einem außerordentlichen Gespür für wertschöpfende Neubaumaßnahmen und lukrative Revitalisierungen, hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren einen erfolgreichen Track-Record aufgebaut und verlässliche Partnerschaften zu Städten, Investoren und Nutzern geknüpft.

Ein hochkarätiges, modernes und heterogenes Expertenteam aus verschiedenen Kompetenzgebieten arbeitet hier an der Realisierung von herausragenden Großprojekten in den Bereichen Hotel, Büro, Wohnen sowie Handel. Im Fokus stehen dabei Top-Lagen in den deutschen Big 7 sowie potenzialträchtige Citylagen bedeutender B- und C-Städte. Derzeit verfügt das Unternehmen über eine spannende Projektpipeline von über EUR 5,0 Mrd. und ist weiter in der erfolgreichen Akquisition aktiv.

Daher suchen wir zur Verstärkung des Teams ab sofort einen technischen Transaction Manager (m/w/d) am Standort Düsseldorf mit erster Erfahrung in technischen Ankaufsprüfungen, der/die bereit ist in einem unternehmerisch agierenden Arbeitsumfeld Verantwortung zu übernehmen.

Das Aufgabengebiet

  • Technische Ankaufsprüfung / Technische Due Diligence unter Zuhilfenahme externer Gutachter und Architekten hinsichtlich der Kriterien
  • Mögliches Nutzungskonzept
  • Ausnutzung des Grundstücks / Bebauungskonzept
  • Einschätzung des öffentlichen Planrechts
  • Prüfung aller technischen Unterlagen, die im Rahmen des Ankaufs zur Verfügung gestellt werden
  • Beauftragung und Abstimmung mit Gutachtern, z.B. Schadstoffgutachtern
  • Prognose der Entwicklungskosten sowie des Entwicklungszeitrahmens
  • Erarbeitung einer Development-Rechnung in enger Abstimmung mit allen Fachbereichen
  • Unterstützung bei der Vertragsverhandlung
  • Mitwirken bei der Kommunikation zu Verkäufern, Maklern, Behörden, etc.
  • Koordination der internen und externen Beteiligten

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Architektur oder des Bauingenieurwesens.
  • Erfahrung in der technischen Ankaufprüfung, im Projektmanagement, in der Projektentwicklung oder in vergleichbaren Aufgaben.
  • Ein hoher Grad an analytischen und numerischen Fähigkeiten.
  • Ein hohes Maß an Verlässlichkeit hinsichtlich der gewissenhaften Prüfung und Bearbeitung der Unterlagen und Aufgabenstellungen
  • Erfahrungen in der Bauleitplanung, in der Hochbauplanung und bei der Realisierung von Projekten

Das Angebot

  • Dynamisches, unternehmerisches und kollektives Arbeitsumfeld
  • Spannende, hochkomplexe Projekte
  • Modernes Büro in zentraler Lage
  • Möglichkeit zur Weiterentwicklung
  • Attraktives Gehaltspaket

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Sofia Panagiotou unter +4921197633975 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.