< Back

Technischer Property Manager (m/w/d) beim Eigentümer/Bestandshalter in Frankfurt*

Unsere Mandantin ist eine der großen Immobilienaktiengesellschaften in Deutschland mit Haupt­sitz in Hamburg. Das Unternehmen agiert als Bestandshalter mit einem Portfolio von Büro­immobilien in ganz Deutschland und setzt auf langfristige Mieterbeziehungen. Die Grund­lage für die nachhaltige Erfolgsgeschichte des Unternehmens bilden ein langfristiger Ansatz bei Immo­bi­lieninvestitionen, die bauliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Immobilien sowie ein erfahrenes Management. Eine qualitätsfördernde Arbeitsumgebung und ein kollegialer Umgang unter allen Mitarbeiter(inne)n zeichnen diesen Arbeitgeber aus und befähigen jede(n) Einzel­ne(n), exzellente Leistungen zu erbringen. Im Rahmen des weiteren Unternehmenswachstums und zur Verstärkung der Teams in den Regionen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils einen Technischen Property Manager* beim Eigentümer / Bestandshalter in unbefris­teter Festanstellung am Standort Frankfurt am Main.

Das Aufgabengebiet

  • Technische Betreuung eines anspruchsvollen, gewerblichen Immobilien­port­folios im Rhein-Main-Gebiet in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Asset- und Property-Management am Standort
  • In diesem Team übernehmen Sie die technische Verantwortung für den ordnungs­gemäßen Gebäudebetrieb auf Eigentümerseite und eruieren und steuern die Instandhaltung und Wartung aller haustechnischen Anlagen, zusammen mit dem externen FM-Dienstleister, der von Ihnen gesteuert wird
  • Abteilungs- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit in einem interdiszi­plinären Team
  • Durchführung von regelmäßigen Objektbegehungen und Zustands­feststel­lungen für alle haustechnischen Anlagen des zu betreuenden Teilportfolios
  • Erste Ansprechperson unserer Mieter für alle technischen Belange im Objekt
  • Gewerkeübergreifende Ausschreibung, Vergabe und Durchführung von Instand­haltungsmaßnahmen und Mieterausbauten innerhalb der vereinbarten Kosten, Qualitäten und Termine und unter Berücksichtigung der geltenden Vor­schriften
  • Auswahl, Vergabe, Steuerung und Überwachung externer (Fach-)Planer und sonstiger Dienstleister im Zuge der geplanten Instandhaltungsmaßnahmen und Mieterausbauten
  • Definition und Kalkulation von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen im Rahmen des jährlichen Budgetprozesses
  • Fortschreibung und Aktualisierung der technischen Objektdokumentation ein­schließ­lich Gewährleistungsverfolgung und Nachtragsmanagement für das interne Berichtswesen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische, handwerkliche oder immobilienökonomische Aus­bildung mit entsprechender Weiterbildung oder abgeschlossenes tech­nisch orientiertes Studium (Architektur, Bauingenieurwesen, Versorgungs­technik, o. Ä.) mit entsprechender beruflicher Qualifikation
  • Berufserfahrung im technischen Objektmanagement / Property Management, idealerweise für Büroimmobilien
  • Gute Kenntnisse der Gebäudetechnik und in bautechnischen Fragestellungen
  • Kenntnisse im Ausschreibungs-, Vergabe- und Vertragsrecht
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis sowie Erfahrung in Reporting und Dokumentation
  • Teamplayer* mit besten Kommunikationsfähigkeiten und Begeisterungs­fähigkeit
  • Sicheres und verbindliches Auftreten, gepaart mit hoher Kundenorientierung, hoher Eigenverantwortung und selbstständiger sowie strukturierter Arbeits­weise
  • Sichere EDV-Kenntnisse

Das Angebot

  • Ein nachhaltiges Geschäftsmodell, welches auf langfristige Mieterbeziehungen und einen hochwertigen Eigenbestand ausgelegt ist
  • Eigenständige Projektabwicklung mit viel Verantwortung und gelebtem Team­play in der Zusammenarbeit mit der hauseigenen Projektentwicklung sowie Bau- und Architekturabteilung
  • Büro in zentraler Frankfurter Lage mit modernster technischer Ausstattung
  • Ein attraktives, marktadäquates Gehaltspaket (zzgl. Firmenwagen, wenn gewünscht)
  • 30 Tage Urlaub

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Nils Juncken unter +49 40 22 868 4493 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wen­dung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Perso­nen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.