< Back

Technischer Objektbetreuer (m/w/d)*

Im Auftrag unseres Kunden, einer familiengeführten Immobilienvermögensverwaltung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen technischen Objektbetreuer (m/w/d). Die Gesellschaft vermietet und verwaltet Wohn- und Geschäftshäuser im Wesentlichen in Hamburg, Berlin, Leipzig und Kiel. Der Immobilienbestand umfasst rd. 3.000 Wohneinheiten sowie rd. 500 Gewerbeeinheiten.

Das Aufgabengebiet

- Technische Betreuung Ihres Gebäudebestandes

- Planung, Vorbereitung Koordination, Steuerung, Überwachung und Abnahme von Sanierungs-, Modernisierung- und Instandsetzungsarbeiten am Gebäude

- Termin- und Kostenkontrolle

- Ansprechpartner für Handwerker, Dienstleister, Mieter und Eigentümer

- Dokumentation und Berichtswesen von Bau- und Sanierungsmaßnahmen

- Erstellung von Vorlagen und Kostenschätzungen als Grundlage von Investitionsentscheidungen

- Verhandlung von Bauverträgen und Auftragsvergabe von Kleinaufträgen

- Veranlassung und Überwachung der fristgerechten Durchführung von Wartungen der Gebäudetechnik

- Prüfung der Angebote und Rechnungsprüfung

Das Anforderungsprofil

- Handwerkliche Ausbildung oder/und weiterführende technische Ausbildung

- Berufserfahrung in der technischen Verwaltung von Zinshäusern wäre wünschenswert

- hohes Engagement und starke Dienstleistungsorientierung

- Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und möglicherweise dem Hausverwaltungsprogramm ix-Haus Plus

- Organisationstalent, Freundlichkeit sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie aus

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Danny Elz unter +49 (0)30 5 7700 5143 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Back to job search