< Back

Teamleiter Immobilienfonds (m/w/d)*

Unsere Mandantin ist eine historisch und organisch gewachsene Privatbank mit langer Hamburger Tradition. Sie bietet ihren privaten Klienten, institutionellen Kapitalanlegern und Firmenkunden Lösungen in den Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management und Investment Banking an. Neben den genannten Geschäftsfeldern ist das Immobiliengeschäft eine der erfolgreichsten Sparten unserer Auftraggeberin und mit dem stetigen Erfolg ist auch ein personelles Wachstum verbunden.

Daher sucht unsere Mandantin für ihre Verwahrstelle eine Teamleitung (m/w/d) für den Bereich Immobilienfonds. Sie bilden gemeinsam mit der Ebene über Ihnen das Gesicht dieser Abteilung nach innen und außen.

Das Aufgabengebiet

  • Fachliche Führung eines in Wachstum befindlichen Teams, derzeit bestehend aus sieben Kolleg*innen
  • Begleitung von Immobilientransaktionen (national und international), unabhän­gig von Deal-Struktur oder Entwicklungsstand
  • Erster Ansprechpartner für alle übergeordneten fachlichen Fragestellungen der Kapitalverwaltungsgesellschaften, Anleger, Berater etc. und den Kollegen Inhouse
  • Kontrolle von Vermögensaufstellungen von Spezialfonds und Investment­gesellschaften einschließlich Verwaltungstätigkeiten im Rahmen der Fonds­abwicklung
  • Auflage, Schließung und Übertragung von Immobilienfonds (Publikums-/ Spezialfonds, Investmentkommanditgesellschaften)
  • Veräußerung und Erwerb von sog. Zielinvestments und Beteiligungen im nationalen und internationalen Umfeld
  • Prüfung von anspruchsvollen aufsichtsrechtlichen Fragestellungen in Bezug auf Immobilientransaktionen und oder Immobilienfonds
  • Unterstützung des Managements bei abteilungsübergreifenden Aufgaben

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Bank- oder Immobilienausbildung – z. B. zum/zur Bankkauf­mann / Bankkauffrau bzw. Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau o. Ä. –; eine weiterführende Qualifikation (z. B. Studienabschluss in der Betriebs-, Immo­bilienwirtschaft oder Rechtswissenschaften) wird sehr gerne gesehen.
  • Berufserfahrung in einer Verwahrstelle, Kapitalverwaltungsgesellschaft, Wirt­schaftsprüfungsgesellschaft oder in der Fondsbuchhaltung eines Immobilien­unternehmens
  • Nachweisliche Expertise im Bereich der Immobilienfonds sowie im Immobilien­transaktionsgeschäft, wirtschaftliches Verständnis für buchhalterische Sach­verhalte
  • Ausgeprägtes juristisches Grundverständnis des deutschen immobilienbezo­genen Aufsichtsrechts (insbesondere KAGB)
  • Gute Englischkenntnisse sowie gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungskompetenz, verbunden mit Führungs- und Teamkultur
  • Persönlichkeit mit Profil und Einsatzbereitschaft, verbunden mit unterneh­merischer Einstellung

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte unter dem hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Leopold Kränzlin unter +49 (0)21193670433 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Per­so­nen-/Po­sitionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.