< Back

Leitung (m/w/d) Technisches Gebäudemanagement*

Wir suchen eine Leitung (m/w/d) des technischen Gebäudemanagements für eine der größten Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen Norddeutschlands. Die Abteilungen verstehen sich als serviceorientierter Dienstleister für die Bereitstellung und den Betrieb wissenschaftsadäquater Flächen. Das Unternehmen ist mit umfangreichen Budgets ausgestattet und punktet als sicherer Arbeitgeber, einer Aufgabe auf Bauherrenseite und einer gesicherten Vereinbarung von Beruf, Freizeit und Familie.

Das Aufgabengebiet

  • Sie sind verantwortlich für die Personalführung und -entwicklung.
  • Zudem entwickeln Sie die Aufbauorganisation sowie die Prozesse für die Arbeitsabläufe der Abteilung weiter.
  • Sie unterstützen die Umsetzung eines CAFM-Systems.
  • Darüber hinaus entwickeln Sie Standards für den technischen Betrieb.
  • Sie stellen den Gebäudebetriebs in Zusammenarbeit mit den angrenzenden Abteilungen sicher.
  • Sie erstellen eine Strategie zur Verwaltung und Optimierung der Wartungsbedarfe.
  • Des Weiteren stellen Sie die rechtzeitige Umsetzung der rechtlich vorgeschriebenen Prüfungen rund um den technischen Gebäudebetrieb sicher.
  • Sie sind Ansprechpartner bei bestehenden technischen Betriebsthemen.
  • Sie entwickeln ein Inbetriebnahme-Management zur Sicherstellung der reibungslosen Überführung neuer Gebäude in den Gebäudebetrieb.

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Ingenieurwesen im Bereich der Versorgungs-, Gebäude- oder Elektrotechnik.
  • Idealerweise bringen Sie mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position mit.
  • Sie bringen Kenntnisse im Vergaberecht und der HOAI mit.
  • Zudem haben Sie Erfahrung im Bereich des Brandschutzes sowie der rechtlichen Vorschriften des Gebäudebetriebs
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Office-Programmen.

Das Angebot

  • Sie erwartet ein moderner Arbeitsplatz in Innenstadtlage.
  • Zudem haben Sie die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten.
  • Sie erhalten eine sichere Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub.
  • Neben einer betrieblichen Altersvorsorge und diversen Weiterbildungsmöglichkeiten werden Ihnen viele weitere Sozialleistungen geboten.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere spezialisierte Beraterin Frau Sabrina Staack unter +49(0)40228684495 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Back to job search