< Back

Betriebskostenabrechner (m/w/d)*

Als eine der führenden nationalen Anbietern von Immobilien managet unser Mandant Assets im zweistelligen Milliardenbereich für private und institutionelle Anleger. Der Fokus der Investitionen liegt dabei auf Deutschland, Europa und Australien. Als ein Global Player ist unser Mandant als Immobilienmanager neben dem Headquarter in München an etlichen Standorten Weltweit vertreten.

In Kooperation mit Kolleginnen und Kollegen im Unternehmensverbund gewährleistet unser Mandant einen ausgezeichneten Markt- und Kundenzugang, sodass die bestmögliche Umsetzung der jeweiligen Projekte gewährleistet werden kann. Die Nähe sowie das langjährig aufgebaute Vertrauen zu den Projektpartnern garantierten eine stets hohe Auftragslage, die sich nach wie vor stabil und aussichtsreich zeigt.

Zur Verstärkung des stetig wachsenden Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Mandanten einen Betriebskostenabrechner (w/m/d) am Standort Dresden.

Das Aufgabengebiet

- Erstellung von Betriebs- und Heizkostenabrechnungen für verschiedene Immobilien (Gewerbe / Wohnen / gemischt genutzte Immobilien)

- Rechnungsprüfung und Kontoabstimmung

- Systemseitige Anlage sämtlicher Strukturen die für eine Abrechnung notwendig sind

- Überwachung und Pflege der abrechnungsrelevanten Stammdaten

- Erstellung der Kostenmeldung und Datenaustausch für die verbrauchsabhängigen Kosten (Heizung, Wasser) mit den vertraglich gebundenen Serviceunternehmen

- Anpassungen der Abrechnungen an mietvertragliche und gesetzliche Vorgaben und Bestimmungen

- Nebenkostencontrolling

- Plausibilitätsprüfungen der laufenden Abrechnungen und Kosten

- Abstimmung der notwendigen Vorauszahlungsanpassungen

- Erstellung und Prüfung von Erwerberabrechnungen

- Unterstützung des Property Managements

Das Anforderungsprofil

- Ausbildung in einer kaufmännischen Fachrichtung (vorzugsweise Immobilienwirtschaftliche Ausbildung)

- Fundierte Kenntnisse der Heiz- und Betriebskostenverordnung

- Allgemeingültige Kenntnisse in der Bewirtschaftung von Immobilien

- Allgemeingültige Kenntnisse des Vertragsrechts in der Immobilienwirtschaft

- Selbstständige Organisation der Arbeitsaufgaben

- Schnelle Auffassungsgabe

- Sicheres beherrschen von Microsoft Excel und Word

- Kenntnisse in ReLion von Vorteil

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Isabelle Beudeker unter 030 577 0051 80 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.