Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Neuigkeiten & Blog

Okt052017

5 kreative Wege für eine bessere Work-Life-Balance

clock Egal, in welcher Branche Sie arbeiten: Eine gute Work-Life-Balance ist wichtig! Sie ist der Schlüssel für mehr Motivation, Zufriedenheit am Arbeitsplatz sowie eine höhere Produktivität. Viele der erfolgreichsten und innovativsten Unternehmen haben erkannt, dass glückliche Mitarbeiter bessere Ergebnisse erzielen. Eine gute Work-Life-Balance ist demnach wesentlich für den Unternehmenserfolg.

In diesem Beitrag sehen wir uns die besten Beispiele dafür an, wie Unternehmen für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sorgen.

Gemeinsame Mittagessen und Aktivitäten
Team-Building-Aktivitäten am Arbeitsplatz sind entscheidend für die Schaffung eines starken Zusammengehörigkeitsgefühls. Persönliche Bindungen zwischen den Teammitgliedern können Ihr Unternehmen wirklich voranbringen, denn dabei entsteht ein Gefühl von Verbundenheit und gemeinsamen Zielen.

PatientPop, ein Unternehmen, das sich auf das Wachstum von Arztpraxen konzentriert, organisiert Firmen-Tischtennis-Turniere und fördert Mitarbeiterinteraktionen außerhalb der Arbeit.

Facebook stellt nicht nur Kunst in seinen Büros aus – das Unternehmen holt sich Künstler ins Haus und lässt sie vor Ort im eigenen „Artist-in-Residence-Programm“ schöpferisch tätig sein. Für die Mitarbeiter gibt es gemeinsame Mittagessen und Sportaktivitäten. Außerdem veranstaltet Facebook regelmäßig „Hackamonths": Hierbei haben Mitarbeiter die Möglichkeit, einen Monat lang das Team zu wechseln und an einem anderen Projekt zu arbeiten.
Es ist wichtig, sicherzustellen, dass sich jeder Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen wertgeschätzt fühlt. Gruppenaktivitäten fördern den teamübergreifenden Austausch und können neue Impulse geben.

Flexibilität
In der heutigen Arbeitswelt sind flexible Arbeitszeiten die Regel. Unternehmen, deren Mitarbeiter streng von 9 bis 17 Uhr arbeiten, greifen in weite Teile des Lebens ihrer Mitarbeiter ein, sowohl privat als auch beruflich.
Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Verantwortlichkeiten, dabei sind feste Zeitpläne, die alle Mitarbeiter in dasselbe Muster pressen, nachteilig.

Die multinationale Automobilfirma Daimler AG mit Sitz in Stuttgart bietet ihren Mitarbeitern eine Reihe unterschiedlicher Arbeitsverhältnisse, die deren persönlichen Anforderungen entsprechen. Das Unternehmen ermöglicht es seinen Mitarbeitern, bis zu vier Jahre lang für einen Verwandten zu sorgen, und es betreibt eine eigene Kinderbetreuungseinrichtung. Die flexiblen Arbeitsrichtlinien des Unternehmens sorgen dafür, dass die Mitarbeiter mehr Kontrolle über ihren Tag haben und somit auf plötzliche Veränderungen in ihrem Leben individuell reagieren können. Diese Unterstützung vonseiten des Arbeitgebers führt zu mehr Loyalität der Angestellten und macht die Firma zu einem attraktiven Arbeitsort.

Flexibilität ist der Schlüssel zur Mitarbeitermotivation! Daher sollte sie für alle Organisationen eine hohe Priorität haben.

Haustierfreundliches Büro
Das geliebte Haustier mit ins Büro nehmen zu dürfen, ist vielen Mitarbeitern ein Bedürfnis. Für Arbeitgeber ist es eine gute Möglichkeit, die Moral am Arbeitsplatz zu stärken. Forschungen haben gezeigt, dass Tiere im Büro die Atmosphäre auflockern und Menschen, die neben Haustieren arbeiteten, weniger gestresst und nicht so häufig krank sind.

Das erfolgreiche Online-Magazin „People“ erlaubt Hunde im Büro. Dies ist nur eine von vielen Work-Life-Balance-Maßnahmen des Unternehmens.

Google bezeichnet sich selbst als „a dog company“ und betrachtet Hunde als integralen Bestandteil seiner Firmenkultur.

Weitere namhafte Unternehmen (z. B. Amazon, XING, Fressnapf) lassen ihre Mitarbeiter täglich Haustiere mitbringen. Ihr Büro tierfreundlich zu machen, ist ein guter Weg, die Stimmung zu heben und gleichzeitig die Produktivität zu steigern.

Offene Unternehmenskultur
Die Unternehmenskultur ist entscheidend für Mitarbeiter- sowie Kundenzufriedenheit und damit letztendlich auch für den Unternehmenserfolg. Forschungen haben festgestellt, dass erfolgreiche Unternehmen bei ihrer Kultur auf eine Mischung aus Spaß, Zielorientierung und Potenzialausschöpfung setzen.

Twitter ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen mit einer fantastischen Firmenkultur, das viel Freiraum lässt für Spaß und das Gestalten einer ansprechenden Arbeitsumgebung. Für diejenigen, die bei Twitter arbeiten, gehören Meetings auf dem Dach, kostenlose Mahlzeiten und Reisen zum Arbeitsalltag.

Das Prozessautomatisierungsunternehmen Rösberg Engineering nimmt einen Platz unter den besten Arbeitgebern in Deutschland ein. Es wurde für seine attraktive Arbeitsplatzkultur mit Weiterbildungs- sowie Aufstiegsmöglichkeiten und seine vielfältigen Mitarbeitervergünstigungen ausgezeichnet.

Ihre Firmenkultur hängt nicht von luxuriösen Räumlichkeiten ab! Auch mit kleinem Budget ist es möglich, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Ihre Angestellten wertgeschätzt fühlen. Eine klar definierte Firmenkultur mit eindeutigen Regeln, Entwicklungsmöglichkeiten sowie Raum für Kreativität gibt allen Mitarbeitern ein gutes Gefühl und motiviert.

Unterstützung kreativer Projekte
Es gibt wahrscheinlich keinen besseren Weg, um zu motivieren und zu inspirieren, als Mitarbeiter an ihren eigenen Ideen arbeiten zu lassen. Es stellt eine großartige Möglichkeit dar, die Kreativität Ihrer Mitarbeiter zu fördern. Dies wird auch für Ihr Unternehmen von Vorteil sein.

Dropbox hält eine jährliche „Hack Week" ab, während der es den Teammitgliedern freigestellt ist, an einem selbst gewählten Projekt zu arbeiten.

Eine gute Work-Life-Balance bedeutet für jeden Mitarbeiter etwas anderes. Daher ist es wichtig, herauszufinden, was für Sie und Ihr Team funktioniert. Welche Ziele haben Ihre Mitarbeiter bzgl. ihres Lebens und ihrer Karriere? Wie können Sie als Arbeitgeber diesen Zielen gerecht werden, Loyalität fördern und gleichzeitig neue Impulse von langjährigen Angestellten erhalten?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die perfekte Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu finden. Solange klare Grenzen gesetzt sind und es Möglichkeiten gibt, diese Grenzen produktiv zu diskutieren, werden sich alle Ihre Teammitglieder ernst genommen und wertgeschätzt fühlen! Dies schafft zufriedene, engagierte und kreative Teams, die dafür sorgen, dass Ihr Unternehmen erfolgreich ist und wächst.

Haben Sie noch Ideen und Erfahrungen für eine bessere Mitarbeitermotivation? Wir freuen uns über Ihre Meinung in den Kommentaren.

Sie könnten ebenfalls interessiert sein in:

Cobalt‘s Moderne Weltwunder

Zeitfresser – Wie sich sinnlose Meetings verhindern lassen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Donnerstag, den 05.10.2017 und ist abgelegt unter Arbeit und Beruf. Sie können unseren RSS 2.0 News Feed hier abonnieren.

Kommentare

Niederlassungen