Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Senior Investment- & Acquisitions Manager (m/w/d)

Ref: IbU/1283146
Gehaltspaket
attraktives Gehaltspaket
Ort
Deutschland, Hessen
Bereich
Property & Real Estate, Investment Management
Datum
11 November 2019
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein stark expandierendes, junges, dennoch etabliertes sowie erfolgreiches Immobilienunternehmen mit einer dynamischen Start-up-Kultur. Man kauft, entwickelt und betreibt einzigartige Immobilienprojekte in Deutschland, Skandinavien sowie im erweiterten europäischen Ausland. Der Fokus liegt auf dem Bereich „Studentisches Wohnen“ mit ergänzenden Nutzungen im Auftrag einer exklusiven Gruppe europäischer institutioneller Anleger. 

Unser Auftraggeber identifiziert sich bei den Projekten zudem mit einer extravaganten, jungen sowie stets modernen Architektur in nachhaltig attraktiven Lagen (City-Center, „On- oder Off-Campus“). Die Projekte überzeugen durch Innovation, Verarbeitungsqualität, modernem Design und Nachhaltigkeit.

Die ersten beiden institutionellen Immobilienfonds unseres Mandanten wurden bereits mit über 400 Millionen Euro Eigenkapitel erfolgreich und in kürzester Zeit voll-investiert. Weitere Fonds, mit einer Zielgröße von über 500 Millionen Euro, befinden sich aktuell im Fundraising. Allein in Deutschland sieht das Unternehmen in den nächsten zwei Jahren eine Pipeline von ca. einem Dutzend neuer Projekte vor. 

Aufgrund dieser sehr positiven und nachhaltigen Entwicklung sowie im Hinblick auf den weiteren strategischen Ausbau des Bereichs Projektentwicklung suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Auftraggebers ab sofort einen kompetenten, fachlich versierten und ambitionierten Senior Investment- & Acquisitions Manager (m/w/d) für den Firmensitz in Frankfurt am Main. Hierbei handelt es sich um eine Position in Festanstellung.

Das Aufgabengebiet

  • Effektives Screening und Sourcing potenzieller Projekte bei zeiteffizienter Priorisierung sowie Erstellung von Investitionsrechnungen und dynamischen Cash-Flow-Analysen 
  • Erste Ansprechperson für die eigenverantwortliche Identifizierung, Evaluierung, Verhandlung und Vertragsabschluss (Ankauf) geeigneter Objekte und Projekte (Bestandsimmobilien und Grundstücke) – sowohl Off- als auch On-Market – in Deutschland 
  • Objektbesichtigung, Beschaffung und Prüfung aller relevanten Unterlagen 
  • Durchführung der kaufmännischen Due Diligence sowie Auswahl, Koordination und Überwachung von externen Dienstleistern für die technische, rechtliche und steuerliche Prüfung 
  • Entwicklung neuer Geschäftsideen sowie Entwicklung und Pflege von Beziehungen mit relevanten Maklern (regional und überregional) 
  • Aufbau und Pflege aktiver Beziehungen im Rahmen eines Netzwerks aus potenziellen Veräußerern wie Entwicklern, Investoren, Bestandshaltern, Gemeinden, Maklern und sonstigen Zielkontakten  
  • Enge Zusammenarbeit mit den Projektentwicklungs- und Operationsteams 
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Fremdkapital für die Entwicklung neuer Akquisitionen 
  • Repräsentation des Unternehmens am Markt 
  • Zusammenstellung der Board-Papers zur Empfehlung geeigneter Transaktionen sowie Erarbeitung zusammenfassender Businesspläne und Präsentation dieser beim Management Board und Investment Committee
  • Direkte Berichterstattung an den Managing Director - Head of Germany in Frankfurt 

 Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium in Bereich Betriebswirtschaftslehre und / oder Immobilienwirtschaft (IREBS, BA etc.), ggf. idealerweise ergänzt um eine immobilienspezifische Zusatzausbildung, z. B. zum Immobilienökonomen (m/w/d) o. Ä.
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung in der eigenverantwortlichen Akquise und im Abschluss von Transaktionen bei einem führenden Immobilieninvestor oder Makler / Investment-Agent 
  • Berufserfahrung in einem proaktiven Arbeitsumfeld ist vorteilhaft  
  • Belegbarer Track Record in persönlich ausgeführten Transaktionen 
  • Umfangreiche Kenntnis des deutschen Immobilienmarktes 
  • Marktgewandtheit mit einem starken Netzwerk in der Immobilienbranche, d. h. zu Entwicklern, Bestandshaltern, Fonds usw.  
  • Fähigkeit, Investitionsmöglichkeiten einzuschätzen und von einer analytischen Perspektive heraus zu evaluieren (Cash-Flow-Kalkulationen, Risiko / Rendite etc.)  
  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Engagement, gepaart mit gelebtem Teamspirit in flachen Strukturen  
  • Starke persönliche Glaubwürdigkeit, souveräne Kommunikation und Präsentationsstärke sowie die Fähigkeit, das Unternehmen in einer höchst professionellen Art und Weise extern zu vertreten  
  • Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von qualifizierten Berichten und Präsentationen  
  • Ausgeprägte Reisebereitschaft und hohes Maß an Flexibilität  
  • Fließende bis verhandlungssichere Englischkenntnisse 

Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unseren Bewerbungsbutton hoch oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Ibrahim Ülgen unter +49 (0)69 3 4877 0914 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen