Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Property Manager (m/w) für Logistik- und Unternehmensimmobilien

Ref: JHo/1273459
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland
Bereich
Property & Real Estate, Property Management
Datum
19 Juni 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil

Unser Mandant ist seit über 20 Jahren einer der führenden Spezialisten Deutschlands in der Entwicklung, der Vermarktung, dem Management und dem Engagement im Fondsgeschäft von Logistik- und auch Unternehmensimmobilien. Langjährige, vertrauensvolle Kundenbeziehungen zu Mietern und Investoren als auch logistisches und immobilienwirtschaftliches Expertenwissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundlagen des nachhaltigen Erfolges und der Leistungsfähigkeit unseres Mandanten. Mit mehr als zwei Millionen Quadratmetern vermieteter Fläche betreut das Unternehmen aktuell europaweit Immobilien im Wert von rd. 3 Milliarden Euro.
Unser Mandant bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flache Hierarchien, eine langfristige Perspektive in einem erfahrenen, hochmotiviertem Team aus Immobilienspezialisten sowie entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgrund der guten wirtschaftlichen Lage und weiterführender bundesweiter Expansionspläne sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt je einen erfahrenen Property Manager (m/w) für Logistik- und Unternehmensimmobilien an den Standorten Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main oder Köln.

Das Aufgabengebiet

- Eigenverantwortliche Betreuung von Mietern und Gewerbeflächen im Sinne einer nachhaltigen Rentabilität, Liquidität und Werterhaltung
- Regelmäßige Kommunikation mit Mietern, Behörden, internen Fachabteilungen und externen Dienstleistern
- Auswahl, Beauftragung, Überwachung und Steuerung von Drittdienstleistern
- Unterstützung des internen Asset Managements und Zusammenarbeit mit dieser Abteilung bei der Erstellung von Businessplänen
- Prüfung von Betriebskostenabrechnungen
- Mitwirkung bei Mietvertragsverhandlungen und Durchführung von Mieterhöhungen
- Vorbereitung des Investorenreportings auf Objektebene
- Übergabe und Abnahme von Gewerbeflächen
- Regelmäßige Objektkontrolle sowie Prüfung auf Sauberkeit und SchädenArbeitsweise
- Unternehmerisches Denken sowie Verantwortungsbewusstsein
- Bereichsübergreifendes Denken und Handeln
- Sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigenorganisation und Termintreue
- Einsatzbereitschaft und Flexibilität
- Bereitschaft zu Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands

Das Anforderungsprofil

- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in der Immobilienwirtschaft, z. B. zur Immobilienkauffrau/zum Immobilienkaufmann, (vorzugsweise mit immobilienwirtschaftlicher Zusatzqualifikation) oder/und betriebswirtschaftliche (Fach-)Hochschulausbildung
- Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Property-Management, idealerweise mit Erfahrung im Management der Assetklasse Logistik- und Unternehmensimmobilien
- Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Erfahrung im Reporting sowie in der Dokumentation
- Aktives und seriöses Auftreten, eigenverantwortliches sowie strukturiertes Arbeiten und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
- Professioneller Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
- Teamplayer/-in, der/die den Teamspirit in flachen Strukturen lebt sowie Unternehmergeist mitbringt
- Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands

Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen hoch oder rufen Sie unseren vom Mandanten beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Jason Holmes unter +49 (0)30 5 7700 5125 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen