Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Associate (m/w/d) Real-Estate-Investment bei erfolgreicher europäischer Investmentboutique

Ref: BeS/1280886
Gehaltspaket
attraktives Gehaltspaket
Ort
Deutschland, Hessen
Bereich
Property & Real Estate, Investment Management
Datum
16 Januar 2019
Vertragsform
Festanstellung

Das Firmenprofil

Unser Mandant ist eine internationale, erfolgreiche Immobilien-Investmentboutique für internationale Family Offices, HNWI (High-Net-Worth-Individual) sowie Universitäten, welche in London gegründet wurde und sich heute auf komplexe sowie zugleich höchst spannende Projekte (Bestand und Neubau) im europäischen Immobilienmarkt konzentriert und hier exzeptionell hohe Returns erzielt. Sie befasst sich mit den verschiedensten Nutzungsarten mit besonderem Fokus auf Büroimmobilien in Top-Städten und -Lagen. Der Gründer und sein Team können auf einen beeindruckenden Track-Record von über 5 Milliarden Euro zurückblicken.

Aufgrund dieser sehr positiven Entwicklung, dem konstanten Wachstum der letzten Jahre sowie dem bereitgestellten Kapital der Investoren suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten ab sofort für den etablierten Standort Frankfurt am Main in unbefristeter Festanstellung einen Associate (m/w/d) Real-Estate-Investment. In dieser Funktion ist es Ihre Aufgabe, potenzielle Akquisitionsmöglichkeiten zu generieren, zu analysieren und über den gesamten Ankaufsprozess hinweg zu betreuen. Zudem werden Sie sich dem Asset-Management (Wert­stei­ge­rung des Objekts) sowie dem anschließenden Verkauf widmen.

Das Aufgabengebiet

  • Mitwirkung bei der Identifikation und Akquisition von attraktiven Immobilienprojekten deutschlandweit
  • Erstbewertung potenzieller Investitionen, ins­be­son­dere Rentabilitätsberechnungen und Cashflow-Betrachtungen im Rahmen des Ankaufsprozesses
  • Erarbeitung von regionalen Markt-, Standort- und Wettbewerbsanalysen
  • Projektbewertung (Micro- und Macrolevel) für Trans­aktionen
  • Entwicklung und Konkretisierung von detaillierten sowie komplexen Szenario- und Risikomodellen (mittels Excel sowie weiteren Tools)
  • Steuerung des gesamten Due-Diligence-Pro­zesses
  • Erstellung von vollständigen, aussagekräftigen und umfangreichen Investmentmemoranden zur Vor­lage beim Senior-Management sowie deren Präsentation
  • Vorbereitung von Kaufverträgen sowie Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen
  • Finanzmodellierung des bestehenden Portfolios zur Vorbereitung von Entscheidungen in Bezug auf Asset-Management, Finanzierung sowie Hold-/Sell-Analysen
  • Durchführung von Asset-Management-Initiativen für das bestehende Portfolio inklusive hochwertige und tiefgreifende Umbau- und Ent­wick­lungs­maß­nahmen in Kooperation mit externen Consultants
  • Interaktiver Austausch mit bestehenden und potenziellen Investoren
  • Mithilfe bei Bankfinanzierungen, Strukturierung der Konditionen sowie unterstützende Dokumentation
  • Unterstützung bei der Erstellung von Quartals­berichten

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene (Fach-)Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher oder immobilien­ökonomischer Ausrichtung, idealerweise mit Zusatzqualifikation (Master of Real Estate, MRICS, CFA, Immobilienökonom/-in o. Ä.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im Transaktionsumfeld verschiedenster Assetklassen im deutschen Markt
  • Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, exzellente analytische Fähigkeiten und Auffassungsgabe sowie Modellierungskenntnisse in MS Excel (DCF, Macros usw.)
  • Kenntnis der makro- und mikroökonomischen Faktoren in Hinblick auf Immobilieninvestitionen
  • Erfolgsorientierte, eigenverantwortliche und detail­genaue Arbeitsweise
  • Leidenschaft für die Immobilienbranche sowie Interesse am Thema „Nachhaltigkeit“
  • Stets professionelles Auftreten gegenüber Kollegen und Geschäftspartnern
  • Flexibilität, hohes Engagement, Teamgeist und Ver­ant­wortungsbewusstsein
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer BeS/1280886 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere spezialisierte Beraterin Frau Begoyim Sadikova unter +49 (0)69 34877 4474 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen