Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Associate (m/w/d) Asset Management

Ref: BeS/1282907
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Hamburg
Bereich
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Datum
24 Oktober 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein erfolgreiches sowie renommiertes Unternehmen, welches seit über 15 Jahren als Spezialist für großflächige Einzelhandelsimmobilien auf dem deutschen Markt agiert. Das Leistungsspektrum umfasst das vollumfängliche und nachhaltige Asset sowie Portfolio Management entlang des gesamten Lebenszyklus einer Gewerbeimmobilie. Das betreute Portfolio hat derzeit ein Volumen von mehr als 2,5 Milliarden Euro mit Objekten an über 70 Standorten in Deutschland.

Eine transparente und kollegiale Unternehmenskultur auf Augenhöhe, zielorientierte Entscheidungswege sowie die Expertise und hochprofessionelle Performance der einzelnen Mitarbeiter prägen den guten Ruf unseres Mandanten im Markt, der sich ebenfalls in dem langjährigen Vertrauen institutioneller und semi-institutioneller Investoren widerspiegelt.

Aufgrund der sehr positiven Geschäftsentwicklungen der letzten Jahre suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und ambitionierten Associate (m/w/d) Asset Management am Standort Hamburg.

Das Aufgabengebiet

  • Aktive Mitarbeit und Unterstützung sowie direkte Berichterstattung an das Senior Asset Management inklusive Mentoring durch die Senior Kollegen
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Übernahme von Projekten im Asset Management
  • Mitwirkung bei der Entwicklung strategischer Portfoliomaßnahmen sowie Unterstützung und Teilverantwortung im Rahmen des laufenden Asset Managements
  • Durchführung von Markt-, Standort und Wettbewerbsanalysen (Real Estate Market Research)
  • Unterstützung und Begleitung bei der Maximierung der Vermögenswerte durch die Initiierung sowie Umsetzung von Wertsteigerungsmaßnahmen, z. B. Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten, sowie Umstrukturierung von Mietverträgen, Verhandlungen, Mietererwägungen bzw. -strukturierung
  • Erstellung, Monitoring und Analyse von Budget-, integrierten Business- und Liquiditätsplänen, Forecasts sowie laufende Soll-Ist-Abgleiche und Adjustierungen (Szenarioanalysen)
  • Analyse und laufende Bewertung der Immobilien (DCF), Rendite- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen (auch von Teilprojekten)
  • Evaluierung der Center-Performance und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Steuerung und Kontrolle der externen Dienstleister wie beispielsweise des Center, Property und Facility Managements
  • Kaufmännische Unterstützung im Rahmen von Ankaufs- und Verkaufsprozessen
  • Unterstützung bei der Erstellung interner und externer Financial- und Asset Reportings sowie Entscheidungsvorlagen
  • Unterstützung der Finanzbuchhaltung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Reporting in englischer und deutscher Sprache

 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder immobilienwirtschaftliches Studium (IREBS, BA etc.), idealerweise mit immobilienspezifischem Schwerpunkt (z. B. Bachelor/Master in Real Estate, Immobilienökonom (m/w/d) etc.)
  • Erste Praxiserfahrung innerhalb der Immobilienwirtschaft im Asset-, Investment- und/oder Transaktionsmanagement oder im Bereich der Bewertung von Vorteil
  • Absolventen (m/w/d) mit guten Praktika können sich ebenfalls bewerben
  • Hohe Zahlenaffinität sowie gutes Verständnis von Cashflow-Berechnungen, Portfolioanalysen und Controlling
  • Eigenmotivation und Stressresistenz mit der Bereitschaft, in einer dynamischen Organisation mit einer starken unternehmerischen Kultur zu arbeiten
  • Teamplayer (m/w/d) mit Überzeugungskraft, ausgeprägter Kommunikations- sowie Präsentationsstärke und der Fähigkeit, das Unternehmen hochprofessionell zu repräsentieren
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten in der Verfassung von Berichten sowie Detailtreue
  • Hohe Motivation und Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich
  • Reisebereitschaft 

Das Angebot

  • Ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien bis zur höchsten Managementebene
  • Ein familiärer, respektvoller und fairer Umgang zwischen den Mitarbeitern (m/w/d), Führungskräften und dem Management
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit modernen und lichtdurchfluteten Büroflächen sowie hervorragender Ausstattung

Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf unserer Webseite hoch oder rufen Sie unsere spezialisierte Beraterin Frau Begoyim Sadikova unter +49 (0)69 34877 4474 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen