Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Asset Manager (m/w/d)

Ref: NDu/1280853
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Hamburg
Bereich
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Datum
16 Januar 2019
Vertragsform
Festanstellung

Unternehmensbeschreibung:

Unser Mandant ist seit über 60 Jahren mit aktuell mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfolgreich am Markt tätig. Das Kerngeschäft des Unternehmens konzentriert sich auf gesellschaftliche und innovative Projekte auf nationaler wie auch internationaler Ebene.

Das Immobilienvermögen des Unternehmens umfasst dabei ein Volumen von rund EUR 260 Mio., welches hauptverantwortlich durch die Position des Asset Managers (m/w/d) sowie ein kleines, schlagkräftiges Team im Hintergrund verantwortet wird.

Im Auftrag unseres Mandanten sind wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach einem Asset Manager (m/w/d) am Standort Hamburg.

Es erwartet Sie ein Unternehmen, welches eine Kommunikation auf Augenhöhe sowie eine Politik der offenen Türen lebt.  Ein Arbeitsplatz in zentraler Lage Hamburgs sowie flache Hierarchien und eine Tätigkeit, in welcher Sie Ihre Ergebnisse eigenverantwortlich steuern, runden das Paket ab.

Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliches Asset Management von nationalen, hochwertigen Gewerbeobjekten (Fokus Office, Residential und gemischt genutzte Objekte) im Eigenbestand sowie eigengenutzten Immobilienstandorten in Norddeutschland
  • Gewährleistung der Umsetzung der Portfoliostrategie auf Objektebene, Identifizierung und Realisierung von Wertschöpfungspotenzialen unter Berücksichtigung der kaufmännischen wie auch technischen Belange
  • Erstellen von objektbezogenen Businessplänen inkl. der Wirtschaftlichkeitsberechnung sowie Budgetvergabe für wesentliche objektoptimierende Maßnahmen und Budgetverantwortung
  • Aktives, wertschaffendes Vermietungsmanagement, Vorbereitung von Mietangeboten, Optimierung der Kostenstruktur, Führen von Vertragsverhandlungen und Koordination von Vermarktungsaktivitäten
  • Durchführung von Ortsterminen zur Beurteilung des Gebäudezustandes sowie Steuerung von Umbau-, Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Regelmäßiges internes und externes Reporting (auf Deutsch) sowie direkte Berichtserstattung an den Leiter der Vermögensverwaltung 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Immobilienwissenschaften, des Bauingenieurswesens oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung in gleicher oder ähnlicher Funktion mit einem sehr guten kaufmännischen Verständnis; ein technisches Verständnis ist zudem von Vorteil
  • Diplomatische, leistungsorientierte und unternehmerisch agierende Persönlichkeit mit Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Selbstständigkeit und eine gewissenhafte, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Strategisches und konzeptionelles Geschick, Organisationstalent
  • Hohes Engagement, Eigenmotivation und Teamfähigkeit

Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer NDu/1280853 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Nadja Dubey unter +49 (0)89 215 4767 81 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen