Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

(Senior) Asset Manager (m/w/d) International

Ref: BeS/1282745
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland
Bereich
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Datum
13 September 2019
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist eine internationale Immobilieninvestment-, -Beratungs- und -Asset-Management-Gesellschaft für private und institutionelle Investoren, welche aus der Hauptniederlassung in Frankfurt am Main und weiteren Büros in Deutschland sowie Luxemburg, Paris und Atlanta heraus agiert. Im Mittelpunkt stehen die Nutzungsarten Büro, Shopping und Hotel unter Berücksichtigung der Risikoklassen „Core“, „Core Plus“ bis „Value Add“. Das Einzelinvestitionsvolumen reicht von der Boutique bis hin zu „Trophy Buildings“ in den weltweiten Metropolen.

Die Unternehmensgruppe blickt auf eine 40-jährige Historie zurück. Die Gesellschaft in Frankfurt am Main wurde als Teil der Unternehmensgruppe vor rund 20 Jahren gegründet und kann dabei bereits auf ein Immobilientransaktionsvolumen von rund 33 Milliarden Euro (ca. 280 Einzeltransaktionen) zurückblicken und zählt somit zu den Top-Anbietern von Immobilienfonds in Deutschland. Darüber hinaus gründete das Unternehmen eine Gesellschaft, die spezialisiert ist auf den An- und Verkauf sowie das Asset-Management für die eigenen Immobilienportfolios als auch für Drittmandate. Ferner investiert man, gemeinsam mit Investoren, in lukrative und nachhaltige Projektentwicklungen. Derzeit beträgt das Volumen der AuM rund EUR 9,5 Milliarden mit stark wachsender Tendenz.

Aufgrund dieser sehr positiven Entwicklung und dem konstanten Wachstum der letzten Jahre suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten ab sofort für den Standort Frankfurt am Main einen (Senior) Asset Manager (m/w/d) International.

Ziel dieser Aufgabe wird es sein, zeitnah eigenständig eine angemessene Anzahl von Bestandsobjekten wertorientiert zu managen und darüber hinaus Reporting-Verpflichtungen nachzukommen sowie Neuakquisitionen zu unterstützen. Schwerpunkt der Tätigkeit wird dabei im europäischen Ausland liegen. Unser Kunde bietet neben vielfältigen Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten eine hervorragende Marktreputation, sehr spannende Projekte und ein ausgezeichnetes Arbeitsumfeld sowie ein attraktives leistungsorientiertes Gehaltspaket.

Das Aufgabengebiet

  • Vollumfängliche Verantwortung für das strategische und operative Asset-Management für ausgewählte gewerbliche Objekte in europäischen Teilmärkten
  • Identifikation von Entwicklungspotenzialen und stetige Maximierung der in Verantwortung stehenden Vermögenswerte
  • Auswahl, Steuerung und Überwachung von externen Dienstleistern (insbesondere Property Manager) im Verantwortungsbereich sowie Dialog und Zusammenarbeit mit öffentlichen Behörden
  • Initiierung, Planung und Umsetzung von Wertsteigerungsstrategien wie Durchführung von Neu- und Anschlussvermietungen, Nebenkostenoptimierung, Koordination von Umbauten, Modernisierungen, Sanierungen etc.
  • Erstellung des internen Asset Management-Reportings
  • Unterstützung des Transaktionsteams bei der Bewertung und Prüfung potenzieller Ankäufe/Standorte
  • Erstellung, Implementierung und stetige Kontrolle der jährlichen Businesspläne sowie von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Investitions- sowie Finanzierungsplänen, welche die kurz-, mittel- und langfristige Planung darlegen
  • Kommunikation mit und Identifikation von gewerblichen Mietinteressenten
  • Erarbeitung und Umsetzung von langfristigen Vermietungskonzepten inkl. Mietvertragsmanagement
  • Direkte Berichterstattung an den Head of Asset Management Europe in Frankfurt a. M.

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes immobilienwirtschaftliches, betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise ergänzt um eine immobilienspezifische Zusatzausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung sowie belegbare Erfolge im Property und/oder Asset-Management von Gewerbeimmobilen
  • Umfangreiche Kenntnisse des Immobilienmarktes (idealerweise auch international) und -rechts
  • Analytisches Verständnis, hohe Zahlenaffinität, Gespür für Details sowie Risikosensibilität
  • Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten, verbunden mit professionellem und verbindlichem Auftreten
  • Hohe Eigenmotivation sowie Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und selbstständig zu arbeiten
  • Leistungsorientierte und unternehmerische Denkweise sowie Hands-on-Mentalität
  • Ausgeprägtes Koordinations- und Verhandlungsgeschick sowie Abschlussorientierung
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie Leidenschaft für Immobilien
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Sprachkenntnisse von Vorteil

Das Angebot

  • Ein dynamisches und erfolgreiches Unternehmerumfeld
  • Anspruchsvolle Vollzeittätigkeit in einem expandierenden und globalen Immobilienunternehmen
  • Motivierte sowie höchst professionelle Kolleginnen und Kollegen
  • Moderner Arbeitsplatz im Herzen von Frankfurt a. M.
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie Entwicklungsperspektive

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über den Bewerbungsbutton (unter Angabe der Ref. BeS/1282745) oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Begoyim Sadikova unter +49 (0)69 34877 4474 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen