Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

(Junior) Investment Manager (m/w/d) Einzelhandelsimmobilien

Ref: SNi/1282208
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
Property & Real Estate, Investment Management
Datum
28 November 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil

Unser Mandant agiert seit Jahren als erfolgreicher Investment und Asset Manager mit Fokus auf Einzelhandelsimmobilien in Deutschland. Neben dem eigenen Portfolio hält das Unternehmen Retailobjekte in mehreren aufgelegten Fonds für institutionelle Investoren. Aktuell betreuen die 60 Mitarbeiter rund 2 Mrd. Asset under Management, welches sich auf knapp 1 Mrd. m² Fläche aufteilt. Dabei sind die Flächen nahezu voll an namhafte Kunden des deutschen Einzelhandels vermietet.

Als Investor im Eigenportfolio sowie als Dienstleister des Anlagemanagements der institutionellen Investoren sind Transparenz sowie ein offener und vertrauensvoller Umgang mit den Kunden ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung und zur Erweiterung des aktuellen Teams suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ambitionierten, ehrgeizigen und lernwilligen (Junior) Investment Manager (m/w/d) am Standort in der Metropolregion Nürnberg. Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team mit fünf Kollegen und Kolleginnen, welche durch hochprofessionelle Arbeit überzeugen und einen vertrauensvollen Zusammenhalt sowie offenen und ehrlichen Umgang miteinander pflegen. Ein attraktives Gehaltspaket, flexible Arbeitszeiten sowie individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten runden das Angebot ab.

Das Aufgabengebiet

  • Als (Junior) Investment Manager sind Sie für die Akquisition und Transaktion von Investmentmöglichkeiten im Retail-Bereich mit verantwortlich
  • Dabei identifizieren, analysieren und begleiten Sie An- und Verkäufe von Projektentwicklungen, Grundstücken und Objekten
  • Die kontinuierliche Durchführung und Bewertung von Markt-, Standort-, Objekt- und Risikoanalysen sowie das Ableiten von Szenario und Potentialanalysen stellt einen wesentlichen Bestandteil Ihrer Aufgabe dar
  • Ebenso erstellen und entwickeln Sie Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen und koordinieren sowie begleiten eigenverantwortlich Due Dilligence Prozesse
  • Die Unterstützung bei der Strukturierung und Durchführung von Kaufvertragsverhandlungen bis zum Abschluss liegt in Ihren Händen
  • Durch Ihre Weitsicht können Sie zudem die Bestandsobjekte analysieren und daraus Objektstrategien entwickeln
  • Ein wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit ist die stetige Pflege und der Ausbau Ihres Netzwerks
  • Sie tragen die Ergebnisverantwortung und reporten an den Head of Transaction

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-oder Immobilienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. eine immobilienspezifische Zusatzausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Transaktionsmanagement von Handelsimmobilien von Vorteil
  • Belastbares Netzwerk und Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes wünschenswert
  • professionelle Kommunikation, Verhandlungsgeschick und Abschlussstärke
  • Hohes Engagement, eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Offene, teamorientierte Persönlichkeit
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS – Office Programme

 Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link hoch oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Sebastian Nichelmann unter +49 (0)89 215 477 837 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen