Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Projektmanager (m/w) Medizintechnik

Ref: LuG/12773892
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland
Bereich
Marketing & Vertrieb, Healthcare / Medizintechnik
Datum
25 September 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein traditionsreicher Hersteller eines weltweit nachgefragten Medizinproduktes und Marktführer auf seinem Segment. Die Qualität und technologische Komplexität des Endproduktes sind das Ergebnis mehrjähriger qualifizierter Forscher- und Entwicklungsarbeit. Sowohl der offene, konstruktive Austausch zwischen Kollegen als auch die Gewährleistung von ausreichend Raum für eine berufliche Weiterentwicklung machen unseren Mandanten zu einem attraktiven Arbeitgeber. Unterstützen Sie unseren Mandaten bei der Projektierung seiner umfassenden wie tiefgreifenden Entwicklungsarbeit und werden Sie als Projektmanager (m/w) Teil eines dynamischen Teams für die Region Stuttgart.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Leitung eines qualifizierten Projektteams
  • Begleitung von Entwicklungsprojekten von der Idee bis zur Serienreife
  • Zusammenarbeit mit beteiligten Bereichen im Haus wie der Fertigung, UX, Produktmanagement, Regulatory Affairs, Einkauf, Logistik u.a.
  • Projektplanung, Terminplanerstellung, Kommunikation mit den Projektbeteiligten, Überwachung des Fortschritts, Risk Management und Projektreporting
  • Entwicklung neuer Konzepte mit den Entwicklungsabteilung und Technologiescreening
  • Beteiligung an Produkttests und der Erstellung von zulassungs¬rele¬vanten Technischen Dokumentationen
  • Unterstützung von Service, Marketing und Vertrieb bei technischen Fragen
  • Ressourcenplanung und laufende Kosten- und Terminüberwachung
  • Betreuung von Schlüsselkunden an verschiedenen Standorten
  • Steuerung von externen Dienstleistern

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium und ausgeprägte Kenntnisse von Projektmanagementmethoden (PMP-Zertifizierung o.ä. wünschenswert)
  • Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen bei der Entwicklung und internationalen Zulassungen von Medizinprodukten nach ISO13485 und FDA Richtlinien wünschenswert
  • Koordination des Risiko- sowie Änderungsmanagements
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Kundenorientierung, Engagement und der erfolgreiche Umgang mit komplexen Situationen zeichnet Sie aus.
  • Sicheres und diplomatisches Auftreten
  • Kommunikationsstärke, die Fähigkeit andere zu überzeugen und eine pragmatische, zielorientiere Arbeitsweise
  • Fließende Deutsch sowie Englischkenntnisse

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich hier direkt oder rufen Sie für weitere Einzelheiten unsere Beraterin Frau Lucia Gottheit unter +49 (0)711 21 95 4034.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen