Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

(Wirtschafts-)Jurist (m/w) IT-Recht/ Datenschutzrecht

Ref: TC/1280384
Gehaltspaket
Attraktives Gehaltspaket
Ort
Deutschland, Hessen
Bereich
Legal, Immobilien
Datum
22 Oktober 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist eine der am schnellsten wachsenden Economy-Hotelketten Deutschlands. Das Unternehmen ist mit mehr als 450 Häusern in Europa vertreten – knapp über 100 davon befinden sich derzeit in Deutschland. Kurze Wege und eine flache Hierarchie geben den Mitarbeiter(inne)n die Möglichkeit, sich aktiv sowie eigenverantwortlich für die Expansion auf dem deutschen Markt einzusetzen. Unser Mandant legt dabei viel Wert auf ein positives Mit­ein­ander sowie Freude an der Arbeit. Im Zuge des Wachstums suchen wir in seinem exklusiven Auftrag einen Juristen (m/w) als (Wirtschafts-)Juristen (m/w) IT-Recht/Datenschutzrecht.

Das Aufgabengebiet

  • Rechtliche Beratung im IT-Recht und Erstellen von IT-rechtlichen Verträgen sowie Beratung bei der Verhandlung und vertraglichen Umsetzung neuer Technologien im Rahmen von IT-Projekten
  • Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (m/w) der deutschen Niederlassung
  • Beratung, Schulung und Briefing des Managements und der Arbeitnehmer im Bereich Datenschutz
  • Aufarbeitung und Weiterentwicklung des Datenschutzkonzeptes durch Einrichtung und Fortentwicklung von Strukturen, Prozessen, Richtlinien, Dokumentationen, Reportings sowie Überwachungs-/Kontrollmaßnahmen im Unter­nehmen
  • Steuerung des externen Daten­schutz­beauftragten der österreichischen Niederlassung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Chief-Privacy-Officer sowie mit der Rechtsabteilung bei länder­übergreifenden (IT-)Projekten
  • Mitwirkung und Koordination bei der Beantwortung von nationalen und internationalen Fragestellungen im Bereich Compliance und Risk-Management
  • Bearbeitung fachübergreifender Fragestellungen und juristische Unterstützung aller Geschäfts­bereiche
  • Steuerung von externen Rechtsanwälten und Begleitung sowie Betreuung von Rechts­streitig­keiten

Das Anforderungsprofil

  • Wirtschaftsjurist/-in (Diplom, LL.B., LL.M.) oder Volljurist/-in
  • Kenntnisse im IT-Recht gern gesehen
  • Wenn möglich Ausbildung als Daten­schutz­beauftragter (m/w)
  • Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Starke Überzeugungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, sich in komplexe juristische, technische und wirtschaftliche Strukturen einzudenken und Probleme zu lösen
  • Verbindliches Auftreten und unternehmerisches Denken
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse

Das Angebot

  • Ein stark expandierender Arbeitgeber
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld
  • Ein hochmotiviertes, fachkundiges und sehr humor­volles Team
  • Leistungsgerechte Vergütung und fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer TC/1280384 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Tugba Celik unter +49 (0) 69 3 4877 4478 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen