Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

(Deputy) Head Compliance (m/w/d)

Ref: LeK/1282044
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Berlin
Bereich
Legal, Finanzen
Datum
29 Juli 2019
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein internationales Finanzdienstleistungsunternehmen mit deutschem Sitz in Berlin. Für Divisen und Differenzkontrakte wirkt das Unternehmen als Online-Broker. Mit der internationalen Ausrichtung können unterschiedlichste Märkte mit ihren unterschiedlichsten Bedürfnissen abgedeckt werden. Für den wachsenden und an Bedeutung gewinnenden Standort Berlin, soll das internationale Compliance Team ergänzt werden. Zum nächst möglichen Zeitpunkt wird ein (Deputy) Head Compliance (m/w/d) gesucht.

Das Aufgabengebiet

  • Bearbeitung aller rechtlichen Compliance Themen eines Finanzdienstleistungsunternehmens  
  • Entwicklung, Initiierung, Aufrechterhaltung sowie Überarbeitung von Richtlinien und Verfahren
  • Verstehen, Sensibilisieren der Mitarbeiter und Sicherstellen der Einhaltung von Compliance Vorschriften (lokaler und europäischer Gesetzgebung)
  • Beantwortung von Ad-hoc-Anfragen zu speziellen deutschen Compliance-Fragen
  • Betreuung von Themen bei grenzüberschreitenden Transaktionen und Untersuchungen
  • Erstellung regelmäßiger Berichte an den Global Director of Compliance
  • Stetige Weiterbildung zu den Bereichen EMIR und MIFID regulatorische Entwicklungen, technische Standards und Branchenlösungen
  • Überprüfung und Überwachung der Risiken im Zusammenhang mit Outsourcing-Anbietern
  • Zusammenarbeit mit allen internen Abteilungen
  • Stellvertretende Übernahme der Tätigkeiten des Geldwäschebeauftragten (in dessen Abwesenheit)

Das Anforderungsprofil

  • Volljurist/ Volljuristin oder Wirtschaftsjurist/-in mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Weiterbildungen zum Compliance Officer oder Geldwäschebeauftragten sind wünschenswert
  • Idealerweise Compliance Erfahrung in einem von der BaFin beaufsichtigtem Unternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Ausgeprägte Kenntnisse in dem Bereichen Compliance u.a. den Vorschriften des Kreditwesengesetzes, des Wertpapierhandelsgesetzes, des Geldwäschegesetzes, der MiFid und der BaFin
  • Eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil
  • Teamspirit und Lust sich einzubringen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Computerkenntnisse und Kenntnisse in Microsoft Word, Excel und PowerPoint.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere spezialisierte Beraterin Lea Sophie Krosanke unter +49 (0)577 0051-38 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen