Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

Ref: PSc/1283259
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
HR & Business Support, Business Support
Datum
22 November 2019
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, mittelständisches Softwareunternehmen mit Sitz in München. Das Unternehmen wurde vor über 10 Jahren gegründet und hat sich eine marktführende Position in der Entwicklung von Softwarelösungen mit künstlicher Intelligenz erarbeitet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Optimierung und Automatisierung von Workflows.
Die Position des Referenten des Geschäftsführers (m/w/d) ist im Zuge des weiteren Wachstums neu zu besetzen.
Im Tagesgeschäft rund um die strategische Planung des Unternehmens werden Sie als Nachfolger in dieser sehr abwechslungsreichen Aufgabe dem Geschäftsführer als „Sparringspartner“ für Diskussionen „auf Augenhöhe“ zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden Sie die Leitung verschiedener Projekte übernehmen, welche die Weiterentwicklung des Unternehmens betreffen.

Das Aufgabengebiet

  • Funktion als Sparringspartner des Geschäftsführers bei der Entwicklung, Planung und Umsetzung von Innovationen und strategischer Ziele im Rahmen der fortlaufenden Unternehmensentwicklung
  • Unternehmensübergreifendes Projektmanagement über verschiedenste Fachbereiche hinweg und konstantes Umsetzungsmonitoring
  • Management von und Kommunikation mit den internen und externen Entscheidungsgremien des Unternehmens, zum Beispiel des Gesellschaftertreffens, des Management Team Meetings oder der Investor Meetings
  • Eigenverantwortliches Management von Einzelprojekten (z. B. Zusammenarbeit mit dem Investor, mit Beratern, M&A, Prozessoptimierung), insbesondere Erarbeitung projektspezifischer Business-/Projektpläne, Budgets, Maßnahmenkataloge sowie Statuspräsentationen
  • Enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Geschäftsbereichen und den Support-Funktionen
  • Erstellung und Aufbereitung von aussagekräftigen Analysen, Statusberichten, Reports, Entscheidungsvorlagen und Meeting-/ Workshop-Präsentation

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-Studium mit betriebswirtschaftlicher oder juristischer Ausrichtung
  • Einige Jahre Berufserfahrung in einem international agierenden Unternehmen, idealerweise mit Erfahrung im IT-Bereich
  • Fähigkeit, Projekte klar zu strukturieren und alle Beteiligten, intern wie extern, optimal zu integrieren
  • „Hands on“-Mentalität und Lösungsorientierung
  • Proaktive und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit dem Anspruch, Verantwortung zu übernehmen
  • Hohe Überzeugungskraft
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, verbunden mit diplomatischem Geschick, Empathie und einem verbindlichen, überzeugenden Auftreten
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, jeweils in Wort und Schrift

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen