Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Produktmanager OTC (m/w/d)

Ref: VeG/1282713
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
HR & Business Support, Business Support
Datum
3 September 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international ausgerichteter Hersteller auf dem OTC-Markt. Durch die innovative Herstellung von nicht-chemischen Arzneimitteln und anderen biologischen Medikamenten mit Arzneimittelzulassung konnte sich der Konzern mittlerweile über 20 Produktlinien weltweit aufbauen. Mit einer dynamischen und modernen Denkweise ergreifen das Unternehmen stetig neue Produktketten und entwickeln diese fortführend weiter. Hierbei ist in allen Bereichen ein hohes Maß an Professionalität und Begeisterung gefragt, welches sich in den Mitarbeitern widerspiegelt. Gemeinsam hat man bei unserem Kunden die Möglichkeit, sich mit neuen und kreativen Ideen miteinzubringen und das Unternehmen voranzubringen.

Durch das rege Wachstum und die stetige Weiterentwicklung sind wir derzeit auf der Suche nach einem OTC-Produktmanager (m/w/d) für den Standort München. Sie werden nicht nur Teil eines dynamischen Teams, sondern erhalten zudem eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe sowie die Verantwortung für eigene Projekte. Ein moderner Arbeitsplatz, eine offene und hierarchieübergreifende Kommunikation und viele weitere Benefits warten auf Sie.

Das Aufgabengebiet 

  • Sie betreuen einzelne Projekte aus dem OTC-Bereich und verantworten diese eigenständig
  • Anhand des bekannten Marketing-Mix entwickeln Sie die gesamte Media-Planung und die Kommunikationsstrukturen für die Ansprache der direkten Abnehmer Ihrer Produktlinie
  • Sie analysieren und identifizieren zur eigenen Strategieanpassung die aktuelle Marktsituation inklusive den jeweiligen Wettbewerbern
  • Bei Etablierung einer neuen Produktlinie erarbeiten Sie zusammen mit Ihrem Team das gesamte Konzept entlang des Launch-Prozesses
  • Nach intensiver Einarbeitung besteht die Option eine fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung zu übernehmen

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit dem Schwerpunkt BWL/Marketing
  • Darüber hinaus verfügen Sie über gesammelte Erfahrungen aus dem OTC- oder dem FMCG-Bereich
  • Sie haben große Freude an der Planung und Entwicklung von Marketingkonzepten
  • Analytische und zusammenhängende Sachverhalte erkennen Sie schnell und können diese problemlos verknüpfen
  • Sie besitzen ein freundliches, aufgeschlossenes und professionelles Auftreten, sowie eine strukturierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer VeG / 1282713 auf unserer Website oder rufen Sie unsere vom Mandanten beauftragte Beraterin Verena Grobauer unter +49 (0)89 215 477 832 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen