Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Senior Tax Manager (m/w/d) Real Estate

Ref: LKr/1280541
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Bereich
Financial Services, Property & Real Estate Finance
Datum
26 März 2019
Vertragsform
Festanstellung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein international aufgestelltes Family-Office mit Sitz in Düsseldorf. Das Unternehmen entwickelt sein Immobilienportfolio durch aktives Asset Management, Projektentwicklung, Sanierung und selektive Direkt- und Joint Venture-Investitionen. Der Fokus liegt dabei auf handelsgewerblich genutzte Immobilien in Europas wichtigsten Städten.

Da der Steuerbereich unseres Kunden weiter ausgebaut werden soll, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen leitenden Senior Tax Manager (m/w/d) für den Standort Düsseldorf.

Es erwartet Sie neben einer kollegialen und angenehmen Arbeitsatmosphäre ein unbefristeter Arbeitsvertrag und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Die Unternehmenskultur unseres Auftraggebers zeichnet sich durch ein modernes Arbeitsumfeld und eine hohe Identifikation der Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter mit dem Unternehmen aus.

Das Aufgabengebiet

  • Unterstützung bei der Verwaltung aller direkten und indirekten Steueraspekte der deutschen und osteuropäischen Immobilienstrukturen der familien- und gemeinnützigen Einrichtungen
  • Erstellung von Steuererklärungen und Steuerbilanzen
  • Unterstützung bei der Erstellung der Jahresabschlüssen nach HGB & IFRS
  • Zeitnahe Umsetzung der deutschen und osteuropäischen Immobilienstrukturen der zu 100% im Eigentum stehenden Familien- und Wohltätigkeitsunternehmen
  • Sicherstellung der Tax Compliance
  • Implementierung steuereffizienter und geeigneter Joint Venture – Strukturen mit nicht familienbezogenen Unternehmen
  • Einrichten einer Dokumentation der Verrechnungspreise für Länder
  • Überwachung der Einhaltung von Steuervorschriften in Deutschland und Osteuropa (durch internen Steuerverwalter oder externe Berater)
  • Einschätzung steuerlicher Vorgaben zu deutschen und osteuropäischen Transaktionen (Akquisition, Desinvestition, Mietvertragsverlängerung und größerer Neuentwicklungen)
  • Zusammenarbeit mit externen Beratern in Deutschland und Osteuropa
  • Unterstützung bei Steuerprüfungen und Treffen mit lokalen Steuerbehörden
  • Mithilfe bei globalen Ad-hoc-Projekten

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium
  • Abgelegte Steuerberaterprüfung
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in einer vergleichbaren Position
  • Langjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in einem Unternehmen aus der Immobilienbranche
  • Sehr gute Kenntnisse deutscher und bevorzugt auch osteuropäischer Steuerstrukturen
  • Präzise, zeitnahe und vollständige Steuereingabe für alle Finanzberichte
  • Gute Kenntnisse von Steuervorgaben bei Handelsgeschäften
  • Gute Kenntnisse der Steuervorgaben interner Strukturen
  • Gute Kenntnisse von steuerlichen Vorgaben bei Verrechnungspreisdokumentation
  • Qualitatives und zeitgerechtes Arbeiten
  • Sehr gute  EDV-Kenntnisse
  • Belastbarkeit, Kommunikations-, Organisations- und Teamstärke
  • Souveränes, verbindliches Auftreten
  • Hohe Eigenmotivation und Engagement
  • Eigenverantwortlicher und ergebnisorientierter Arbeitsstil  

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer LKr/1280541 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandaten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Leopold Kränzlin unter +49 (0) 211 9367 0433 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen