Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Head of Finance (m/f) Germany

Ref: JN -012018-58727
Gehaltspaket
EUR100 - EUR200 per annum + Bonus and Benefits
Ort
Deutschland, Berlin
Bereich
Financial Services, Property & Real Estate Finance
Datum
16 Januar 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist einer der führender, internationaler, Immobilieninvestor. Das etwa einhundertköpfige Team ist mit der nachhaltigen Entwicklung und dem Management der sehr hochwertigen Objekte in Deutschland betraut. Man managed und entwickelt Immobilienprojekte für den Bestand mit einem Volumina von bis zu EUR 1,4 Mrd. mit Fokus auf Gewerbeobjekten bzw. Betreiberimmobilien in Deutschland (Berlin, Hamburg, Frankfurt, München ). Die Optimierung der Bauzeit bei gleichzeitiger Gewährleistung eines hohen Qualitätsniveaus unter Einhaltung des vorgegebenen Budgets zeichnet das Unternehmen aus. Eine transparente und kollegiale Arbeitskultur, kurze Entscheidungswege und die ausgesprochene Leidenschaft der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prägen den guten Ruf unseres Mandanten.

Im Zuge einer sehr gesunden und anhaltenden Expansionsphase und des daraus resultierenden weiteren Ausbaus des Immobilienbestandes, welcher derzeit einen Wert von mehreren hundert Millionen Euro hat, suchen wir am Standort Berlin zum nächst möglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Head of Finance (m/w) Germany. Der/Die erfolgreiche Bewerber/in soll das höchst kompetente und sehr gut ausgebildete Team mit seinen/ihren fundierten Erfahrungen und viel Engagement verstärken. Das Unternehmen bietet eine langfristige sowie abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Umfeld.

Das Aufgabengebiet

  • Erster Ansprechpartner und vollumfängliche Betreuung der Finanzabteilung in Deutschland
  • Fachliche und disziplinarische Führung von derzeit 10 Mitarbeitern.
  • Aktives Management und regelmäßige sowie direkte Berichterstattung an den CFO und erster Sparringspartner des CFOs für alle finanzwirtschaftlichen Themen innerhalb des Unternehmens.
  • Delegation von Aufgaben und Überwachung der Arbeitsergebnisse der einzelnen Abteilungen und Mitarbeiter
  • Weiterentwicklung der abteilungsinternen Abläufe und Implementierung von „Best Practice" Methoden in Abstimmung mit dem CFO
  • Selbstverantwortliche Initiierung und Umsetzung von Finanzierungsprojekten im Rahmen von Immobilientransaktionen
  • Koordination und Abstimmung des gesamten Finanzierungsprozesses und Informationsflusses mit internen Abteilungen und externen Dienstleistern
  • Erstellung und Erarbeiten von Term-Sheets und Prospekten und Verhandlung und Abschluss der Finanzierungsdokumentation
  • Mitwirkung bei der Neustrukturierung von Immobilien-/Portfoliofinanzierungen sowie der Entwicklung und Umsetzung alternativer Finanzierungsstrukturen
  • Abwicklung und Überwachung von Zinsderivaten
  • Verantowrtlich für Optimierung der Liquiditätsplanung sowie des Liquiditätsmanagements der Gruppe
  • Analyse der Kapitalstruktur der Gruppengesellschaften und Erstellung von Finanzierungsvorschlägen
  • Erstellung und Weiterentwicklung des Treasury Reporting (inkl. Adhoc Reporting)
  • Verantwortung für die Plausibilisierung der mittelfristige und langfristigen Finanzplanung des Unternehmens
  • Zentraler Ansprechpartner für das Accounting und Controlling aller Gesellschaften und Beteiligungen in Europa
  • Verantwortlich für unterjähriger Hochrechnung und Ad-Hoc Analyse
  • Aggregation, Analyse und Aufbereitung verschiedenster Daten und Berichte verbunden mit den einzelnen Investmentbeteiligungen
  • Erstellung und Fortschreibung von Projektbudgets/-modellen inkl. Soll-/Ist-Vergleich, Hold-Sell-Analysen etc. sowie Erstellung der Jahresplanung
  • Sicherstellung aller Rechnungswesen und Controlling Prozesse inkl. Analysen, Berichtswesen und Auswertungen
  • Kontrolle der Monats- Quartals und Jahresabschlüsse aller Portfolien nach IFRS, HGB und Local-GAAP in enger Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter Accounting & Reporting
  • Unterstützung der Abteilungen Tax, Finanzierung und Transaktionsmanagement, u.a. Mitarbeit bei der Due Diligence, Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen und Reportings für das Senior Management in Frankfurt

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunk, vorzugsweise ergänzt um eine möglichst wirtschaftliche Zusatzausbildung (MBA, Master in Finance)
  • Einschlägige Berufserfahrung (bevorzugt >15 Jahre) im Bereich Accounting, Rechnungswesen und Controlling in einer vergleichbaren Position in der Finanzwirtschaft, idealerweise bei einem Investor, einer Asset-Management-Gesellschaft oder einer der Big4s
  • Exzellente Kenntnisse im Bilanzrecht (HGB, IFRS, US-GAAP, Lux-GAAP ) und den gängigen Bewertungsmethoden
  • Erfahrung im gewerblichen Immobiliensektor in Europa von Vorteil
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie exzellente Modellierungskenntnissein Excel sind Einstellungsvoraussetzung
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse aller gängigen MS Office Produkte
  • Hervorragend strukturierte und äußerst präzise arbeitende Persönlichkeit mit hohem Maß an Engagement, Eigeninitiative,
  • Organisationsstärke und selbstständiger Arbeitsweise
  • Überzeugende und kompetente Persönlichkeit mit einem professionellen Auftreten und einer sicheren Kommunikation
  • Teamplayer mit der Fähigkeit und dem Willen schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen