Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Graduate/Analyst (m/w) Investment & Debt Immobilien

Ref: JN -092017-12506
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Hessen
Bereich
Financial Services, Asset Management
Datum
7 Februar 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unsere Mandantin ist eine unabhängige und internationale Immobilien-Investment-, -Beratungs- und -Asset-Management-Gesellschaft für institutionelle Investoren, welche aus dem Headquarter in Frankfurt am Main und weiteren Büros in London, Luxemburg und Zürich heraus agiert. Sie bietet Immobilieninvestitionen in geschlossene und offene Immobilienfonds sowie in Immobilien-Spezialfonds, die Entwicklung von Anlagestrategien inklusive Transaktionsmanagement, die Bewertung und Verwaltung von Immobilien und die Finanzierungsvermittlung.

Für diese Gesellschaft suchen wir einen akademisch top ausgebildeten, fachlich sehr versierten und äußerst zahlenaffinen Analyst (m/w), der am Erfolg des Unternehmens mitwirkt.

Das Aufgabengebiet:

· Analyse und Bewertung potenzieller Immobilieninvestitionen (direkte Investments) auf Single-Asset- und Portfoliolevel in Deutschland, Europa und ggfs. Nordamerika

· Verantwortlich für die Neugewinnung von Banken- und Finanzierungspartnern

· Auswahl und Ansprache der Bank- und Finanzierungspartner

· Gestaltung der Finanzierungsparameter entlang der Angebots-/ Term-Sheet Phase bis hin zur Vertragsunterzeichnung

· Durchführung von komplexen Rentabilitätsberechnungen und Discounted-Cashflow-Analysen (IRR, COC, Sensibilitätsanalyse, Soll-/Ist- sowie Best-/Worst-Case-Szenarien) im Rahmen des Ankaufsprozesses

· Kontinuierliche Erstellung von Markt-, Wettbewerbs- und Trendanalysen sowie Einholung von Marktinformationen, Statistiken und Trends

· Verantwortlich für die alleinige Erstellung von PowerPoint-Präsentationen sowie Mitwirkung bei der Präsentation

· Organisation und Mitarbeit bei der gesamten steuerlichen, rechtlichen und technischen Due Diligence

· Ansprechpartner(in) für an- und verkaufsbezogene Fragestellungen sowie Mitwirkung bei (Vertrags-) Verhandlungen

· Direktes Reporting an die geschäftsführenden Gesellschafter in Deutschland

Das Anforderungsprofil:

· Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher oder immobilienökonomischer Ausrichtung, idealerweise ergänzt um eine Zusatzausbildung (Master of Real Estate, CFA, Immobilienökonom(in) o. ä.)

· Mind. 1-2 Jahre nachweisbare Berufserfahrung im Bereich der Immobilienwirtschaft (Analyse, Bewertung, Finanzierung etc.) - idealerweise bei einem führenden Investor (z. B. PE-House, Investmentbank, Developmentgesellschaft, Fonds

· Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, Leidenschaft für die Immobilienbranche und Immobilientransaktionen, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie exzellente Modellierungskenntnisse in MS Excel sind Einstellungsvoraussetzung (VBA, DCF, Macros)

· Erfolgsorientierte, eigenverantwortliche und akribische Arbeitsweise

· Flexibilität, Engagement, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

· Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung, Französischkenntnisse sind von Vorteil

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen