Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Finanzierungsspezialist (m/w/d) großvolumige Immobilienfinanzierung

Ref: JRe / 1282604
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
Financial Services, Property & Real Estate Finance
Datum
16 August 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil:

Unser Mandant ist eine private Vermögensverwaltung und hat sich auf die Entwicklung von erstklassigen Immobilien der Asset Klassen Wohnen und Gewerbe spezialisiert, wobei der regionale Fokus der Projektentwicklungen auf München und Frankfurt liegt. Neben der klassischen Immobilienprojektentwicklung investiert unser Mandant auch intensiv für den eigenen Bestand, dem mit einem hauseigenen Asset- und Property- Management Rechnung getragen wird. Mit einem Management aus gestandenen Immobilienprofis, einem sehr großen Erfahrungsschatz in der Planung und Konzeption von großvolumigen Projekten und einem ganzheitlichen Ansatz hat es unser Mandant geschafft ein überaus solides Fundament für die zukünftigen Herausforderungen der Immobilienwirtschaft zu legen.

Werden Sie Teil eines schlagkräftigen, familiären und professionell arbeitenden Teams und nutzen Sie die Chance die Zukunft eines Unternehmens mit zu schreiben und das Stadtbild von zwei urbanen Metropolen entscheidend zu prägen. Es erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Tätigkeit in einem wertschätzenden Unternehmen mit ausgesprochenem Handlungsfreiraum.

Das Aufgabengebiet:

  • In einem Team von drei Mitarbeitern verantworten Sie Projekte von großvolumigen, gewerblichen Immobilienfinanzierungen mit einem Volumen von bis zu EUR 300 Mio.
  • Sie pflegen Ihr Netzwerk und führen die Bankengespräche bis hin zur eigenverantwortlichen Verhandlung von Kreditverträgen (i.d.R. Konsortialfinanzierungen)
  • Im Rahmen von Joint Venture Finanzierungen sind Sie für die Abstimmung mit den anderen Gesellschaftern verantwortlich
  • Als Business Partner für das Management begleiten Sie die Projektkalkulationen und stehen mit Ihrer Expertise für alle Fragen zur Verfügung
  • Sie übernehmen das stringente Reporting an die Banken sowie die Überwachung der Covenants
  • Die administrative Aufbereitung und interne Vorbereitung im Rahmen der Finanzierungsprojekte gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Geschäftstermine im Zuge Ihrer Projekte werden Sie in München und Frankfurt wahrnehmen, die Reisetätigkeit wird sich bei 10% einpendeln

Das Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches/immobilienökonomisches  Studium, oder über eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung z.B. zum Bankkaufmann/-frau
  • Sie können fundierte Erfahrung in der großvolumigen Immobilienfinanzierung vorweisen und kennen idealerweise die Seite des Projektentwicklers
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Immobilienaffinität sowie über eine analytische und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Sie sind in der Lage kreativ zu arbeiten und haben Interesse daran ein hohes Maß an Eigeninitiative zu ergreifen
  • Darüber hinaus bringen Sie eine unternehmerische Denkweise mit und haben Erfahrung im „Financial Modelling“ (DCF, CF)
  • Ein gutes Netzwerk zu Banken und anderen Finanzierungspartnern rundet Ihr Profil ab

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne inkl. Projektliste, unter Nennung der Referenznummer JRe / 1282604 auf unserer Homepage, oder rufen Sie unseren vom Mandaten beauftragten und spezialisierten Berater Jan Reinarz unter +49 (0)89 215 477 839 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser  Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen