Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Techniker (m/w/d) Prozess- und Verfahrenstechnik

Ref: CoA/1280359
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Bereich
Engineering, Industrie- / Anlagenbau
Datum
15 Oktober 2018
Vertragsform
Festanstellung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein innovatives, Unternehmen mit Start-Up Charakter. Das junge Team forscht und entwickelt im Bereich der funktionellen Kohlehydrate auf natürlicher Basis. Im Fokus steht der hohe Qualitätsanspruch an sich selber und um seinen Kunden ein umfassendes und zielgerichtetes Endprodukt anbieten zu können.

Werden Sie Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens mit Herz und Persönlichkeit. Aktuell suchen wir für unseren Kunden einen erfahrenen und engagierten „Techniker (m/w/d) Prozess- und Verfahrenstechnik“ am Standort in der Nähe von Köln

Das Aufgabengebiet

  • Innerhalb der Arbeitsgruppe Prozess- und Verfahrensentwicklung sind Sie mitverantwortlich für die Entwicklung eines innovativen Herstellungsverfahrens für ein funktionelles Kohlenhydrat
  • Der anschließende Transfer aus dem Technikums- in den Pilotmaßstab ist ebenfalls Teil Ihres Jobs
  • Sie sind zuständig für die Bedienung, Überwachung und Dokumentation der Entwicklungs-, Herstellungs- und Reinigungsprozesse via Prozessleitsystem
  • Die Planung und Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten für verfahrenstechnische Prozessanlagen ist ebenso Teil Ihrer Arbeit
  • Sie bauen eigenverantwortlich Versuchsanlagen im Technikumsmaßstab auf und pflegen diese

Das Anforderungsprofil

  • Sie haben eine Berufsausbildung als MTA/BTA/CTA/Brauer, Molkereifachmann absolviert oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Getränke-, Nahrungsmittel- oder Pharmaindustrie mit fundierten praktischen Kenntnissen in der Verfahrens-/Anlagetechnik
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem Methodenspektrum der Verfahrenstechnik, insbesondere Membrantechnik, Chromatographie, Kristallisation und Trocknung Idealerweise haben
  • Sie bereits Erfahrung im Prozessleitsystem Siemens PCS 7 In versetzen Arbeitszeitmodellen zu arbeiten, stellt für Sie kein Problem dar

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive Projektliste unter Nennung der Referenznummer CoA/1280359 an cadams@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandaten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Corinna Adams unter +49(0)211 93 672 454 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen