Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Teamleiter Asset Management (m/w/d) Offshore

Ref: AKL/1279790
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland
Bereich
Engineering, Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Energietechnik
Datum
15 Oktober 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein Offshore-Windpark-Betreiber mit Sitz in Norddeutschland, sucht zum weiteren Ausbau des technischen Asset Management einen engagierten und interessierten Teamleiter(m/w). Im Vordergrund steht der reibungslose Betrieb eines Windparks in der Nordsee, dazu führen Sie ein Team aus bis zu 3 technischen Mitarbeitern und kümmern sich mit Ihrem Team um das technische Asset Management der im Park befindlichen Umspannplattform.

Unser Mandant möchte sich hinsichtlich der Kompetenzen im eigenen Haus noch mehr professionalisieren und sucht dafür einen erfahrenen Teamleiter(m/w) mit Branchekenntnissen.

Das Aufgabengebiet

  • Sie leiten ein Team von 2-3 Betriebsingenieuren und berichten im Rahmen des Reportings an das Management.
  • Sie verantworten mit Ihrem Team den reibungslosen Betrieb der OSS (wiederkehrende Prüfungen, Wartungs-  und Instandhaltungsmaßnahmen)
  • Die Koordination der Erstellung und Prüfung von Arbeitsanweisungen und Risikobeurteilungen (RAMS).
  • Die technische Bewertung, Planung und ggfs. Begleitung von Maßnahmen zur Betriebsoptimierung.
  • Sie verantworten die Auswahl und Steuerung externe Servicepartner, dazu gehört auch die Übernehmen der Vertragsgestaltung und die Kontrolle der Vertragserfüllung und Rechnungen.
  • Sie fördern den gewerkeübergreifenden Austausch und verantworten das Schnittstellenmanagement  innerhalb des Windparks.
  • Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Verantwortung des Claim-Management in Bezug auf die OSS.

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein Studium mit Schwerpunkt in der Elektrotechnik, bzw. ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen.
  • Außerdem haben Sie bereits einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement oder in einer vergleichbaren Position in der Offshore-Windkraft.
  • Idealerweise haben Sie Berufspraxis in der Führung eines Teams aus Technikern und Ingenieuren sowie Erfahrung im Umgang mit Lieferanten und Vertragspartnern.
  • Sie können sich mündlich wie schriftlich gut auf Englisch verständigen.
  • Natürlich besitzen Sie für diese Stelle die Bereitschaft, gelegentlich Offshore zu arbeiten. Hierzu haben Sie die körperliche Fitness zur Teilnahme bzw. Erlangung notwendiger Offshore Trainings nach GWO.

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer AKl/1279790 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Alexander Klein unter +49 (0)40 22 868 4495 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen