Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Offshore Site Manager (m/w/d)

Ref: AKL/994819
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland
Bereich
Engineering, Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Energietechnik
Datum
16 Juli 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant, ein Betreiber im Offshore Windbereich, sucht zum nächstmöglichen Termin einen Site Manager Offshore(m/w) in einer 14/14 Rotation. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position in einem motivierten Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Das Betriebsklima ist geprägt durch Offenheit, Respekt und umfassende Kommunikation.

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für den reibungslosen Offshore-Betrieb
  • Leitung und Koordination der Offshore Servicetätigkeiten im OWP
  • Steuerung und Führung der Dienstleister im OWP
  • Prüfung von Verträgen und Projektunterlagen auf Einhaltung normativer Vorgaben
  • Unterstützung des Claim Management gegenüber Lieferanten
  • Durchführung von Fehleranalysen und Ableitung der daraus resultierenden Handlungsempfehlungen
  • Ausarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen und Betriebskonzepten
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Betriebsstrategien

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik (Master/Diplom)  oder Meister
  • Berufserfahrung im Bereich der (Offshore-)Windenergie
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen der Sekundärtechnik in Umspannwerken und Schaltanlagen oder WEA-Technik
  • Schaltberechtigung in Hoch- bzw. Niederspannungsnetzen ist wünschenswert
  • Sehr gute Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Erfahrung im Projektmanagement und die Bereitschaft zur Anwendung agiler Methoden
  • Sicheres und überzeugtes Auftreten sowie eine prozessorientierte Denkweise
  • Ihr Denken und Handeln ist geprägt von einem hohen Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein
  • Die medizinischen Voraussetzungen für Offshore-Tätigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, unter Nennung der Referenznummer AKL/994819 an Aklein@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie uns unter +49 (0)40 22868 4495 an, um Einzelheiten zu dieser Position zu besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen