Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Energiedienstleistungen und Immobilien

Ref: KDO
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
Engineering, Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Energietechnik
Datum
11 Februar 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein großes mittelständisches Unternehmen aus dem Bereich der Energieversorgung, Mobilität und Infrastruktur. Mit rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von über einer halben Mrd. Euro. Im Zuge der ambitionierten und erfolgsgetriebenen Wachstumsstrategie gewinnt neben dem Geschäft der Energiedienstleistung auch das Thema Dienstleistungen für Immobilien zunehmend an Bedeutung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sind wir daher für unseren Mandanten auf der Suche nach einem Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Energiedienstleistungen und Immobilien am Standort Augsburg. Innerhalb der neu definierten Organisationsstruktur bilden Sie das Bindeglied zwischen Kunden, operativen Einheiten und der Geschäftsführung. Hierbei entwickeln, projektieren und koordinieren Sie ein komplexes Dienstleistungsangebot, um den Kundenstamm erfolgreich zu erweitern. Darüber hinaus erarbeiten Sie weitere innovative Organisationsstrukturen sowie optimierte Businessstrategien, die dem langfristigen Erfolg der Unternehmung dienen.

Diese herausfordernde Tätigkeit bietet Ihnen kreativen Freiraum, eine Organisation neu zu gestalten. Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team, bestehend aus langjährigen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen, eine angenehme, moderne und kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie ein attraktives Gehaltspaket und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in Ihrer Aufgabe als Führungskraft.

Das Aufgabengebiet

  • Ganzheitliche Verantwortung für den Geschäftsbereich Energiedienstleistungen für kommunal genutzte Liegenschaften, Gewerbe- und Wohnimmobilien sowie Ausbau und proaktive Gestaltung der strategischen Geschäftsentwicklung
  • Aufbau und Verantwortung über ein neues Geschäftsfeld im Facility-Management sowie Entwicklung, Strukturierung und Implementierung des Dienstleistungsportfolios mit dem Ziel eines „Full-Services“-Angebotes der Immobilienbetreuung
  • Erste/-r Ansprechparter/-in für sämtliche, laufenden technischen und kaufmännischen operativen Immobilienmanagement-Belange
  • Beratung und Weiterentwicklung im Bereich Energiedienstleistungen nach DIN ISO 50001
  • Ausbau und Anbringung von Dienstleistungen im Bereich Energiecontracting
  • Federführender Ansprechpartner/-in und Initiator für die Digitalisierung von FM-Dienstleistungen (CAFM, BIM)
  • Auf- und Ausbau eines nachhaltigen Kundennetzwerkes sowie Entwicklung und Pflege von Beziehungen mit potentiellen Vertragspartnern
  • Erstellen von Businessplänen, Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Budgetvergabe für wesentliche objektoptimierende Maßnahmen; Budgetverantwortung
  • Verantwortung für die Bestandsgebäude und Neubauprojekte des Unternehmens
  • Disziplinarische Verantwortung für ca. 100 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen, Mitarbeiterentwicklung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, , mit Spezialisierung auf die Immobilienbranche z.B. Immobilienmanagement, Facility Management oder eine ähnliche Qualifikation
  • Mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung im Bereich des operativen Immobilienmanagement, mit fundierten Kenntnissen aus der Energiewirtschaft
  • Kenntnisse über Sachverhalte und Prozesse des technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Facility- und Gebäudemanagements
  • Stratege/-in mit sehr guter Auffassungsgabe und unternehmerischer, innovativer, kreativer Denkweise
  • Strukturierte, präzise arbeitende Persönlichkeit mit hohem Maß an Engagement, Motivation und Eigeninitiative
  • Souveränes Auftreten sowie Authentizität, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Ein wertschätzender und kollegialer Führungsstil

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer KDo/1281186 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Kai Dolatowski unter +49 (0)89 215 4767 89 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen