Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Technischer Asset Manager (m/w/d) als Bauherrenvertreter

Ref: CLS/1283966
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Berlin
Bereich
Construction, Technisches Asset Management
Datum
6 April 2020
Vertragsform
Festanstellung

Das Firmenprofil

Unser Mandant ist ein etabliertes, börsennotiertes Immobilienunternehmen mit Sitz in Berlin, welches sich seit über 15

Jahren auf Wohnimmobilien in ganz Deutschland spezialisiert hat. Das Kerngeschäft liegt in der mieternahen Privatisierung von eigenen und dritten Wohnungsbeständen in Berlin sowie weiteren attraktiven deutschen Metropolregionen. Zusätzlich ist unser Mandant in der professionellen Vermarktung von Wohnungen für institutionelle Investoren undProjektentwickler aktiv.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir im exklusiven Auftrag für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich versierten und empathischen Technischen Asset Manager (m/w/d) am Standort Berlin.

Neben einer spannenden und vielseitigen Aufgabe erwartet Sie im Unternehmen ein kollegiales Miteinander, ein professionelles Arbeitsklima sowie flache Hierarchien.

Das Aufgabengebiet 

  • Übergeordnete technische Verantwortung für ein anspruchsvolles Immobilienportfolio
  • Identifikation und Ableitung von Instandhaltungs- und Modernisierungsbedarfen sowie weiteren Entwicklungspotenzialen
  • Verantwortlich für die Umsetzung und Koordination von Sanierungs- sowie Mieterausbaumaßnahmen als Bauherrenvertreter (m/w/d)
  • Erstellung von Maßnahmenplänen, Budgetplanungen und Kostenkontrolle
  • Durchführung und Überwachung aller Leistungsphasen der HOAI
  • Klärung der Genehmigungsfähigkeit von Bauanträgen
  • Führen von Vertragsverhandlungen inklusive des Nachtragsmanagements
  • Sicherstellung der Kosten-, Termin- und Qualitätsvorgaben zur Einhaltung der Projektziele
  • Steuerung und Überwachung externer Dienstleister sowie Nachunternehmer
  • Zentrales und beratendes Schnittstellenmanagement für die Projektleiter
  • Teilnahme an Baubesprechungen
  • Fortlaufende Projektdokumentation für das interne sowie externen Reporting
  • Professionelle Vertretung und Ansprechperson des Unternehmens gegenüber Partnern
  • Sicherstellung der Einhaltung von technischen sowie gesetzlichen Vorschriften und Normen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung in der Realisierung von anspruchsvollen Hochbauprojekten mit dem Schwerpunkt Wohnen
  • Gute Kenntnisse der HOAI und der VOB
  • Eine starke Persönlichkeit und Durchsetzungsvermögen gepaart mit unternehmerischen sowie lösungsorientierten Denken und Handeln
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Projektliste) über den Button „Bewerben“ oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Schmalz unter +49 (0) 30 57700 5142 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen