Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Bauleiter (m/w) Brückenbau

Ref: JN -022018-59202
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Bereich
Construction, Bau-/ Projektleitung
Datum
2 Februar 2018
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein familiengeführtes Unternehmen, welches sich seit über 70 Jahren mit dem Kerngeschäft Infrastrukturbau befasst und mittlerweile zu den führenden Bauunternehmen dieser Branche zählt. Die Leistungsschwerpunkte liegen dabei in der Realisierung von Bauvorhaben im Bereich des Brücken-, Erd-, Tief- und Straßenbaus. Als inhabergeführtes Unternehmen legt dieses großen Wert auf Vertrauen, Verlässlichkeit, Kompetenz und Nachhaltigkeit. Der partnerschaftlichen Kooperation und Zusammenarbeit mit Auftraggebern und Lieferanten wird ein hoher Stellenwert zugeschrieben.

Für die Standorte in Nordrhein-Westfalen suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich versierten und empathischen Bauleiter (m/w) im Brückenbau in Festanstellung. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen Bauunternehmen mit Kontinuität, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie einem kollegialen Betriebsklima.

Das Aufgabengebiet

  • Eigenständige Leitung und Steuerung der Baumaßnahmen im Brückenbau
  • Überwachung und Kontrolle der Kosten, Termineinhaltung und Qualität
  • Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Leistungen
  • Verhandlungsführung mit Auftraggebern, Partnerunternehmen, Lieferanten und Nachunternehmern
  • Führung eines Teams von Polieren und gewerblichen Mitarbeitern
  • Durchführung des Nachtragsmanagements

Das Anforderungsprofil

  • Abschluss eines Hochschulstudiums der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauleitung mit dem Schwerpunkt Brückenbau
  • Vertragssicherheit sowie Beherrschung der technischen Vorschriften im Bereich Brückenbau
  • Empathische Persönlichkeit mit fairen, kollegialem Umgang sowie kundenorientiertes Auftreten
  • Verantwortungsvolle und selbstständige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den EDV-Anwendungen (MS Office, AVA-Programme)

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter Nennung der Referenznummer online oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Ann-Kristin Lippert unter +49 (0) 211 976 33 971 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen