Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

(Senior-) Proejekmanager (m/w/d) Realisierung

Ref: SF/1282890
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Baden-Württemberg
Bereich
Construction, Projektmanagement und Projektsteuerung
Datum
16 Oktober 2019
Vertragsform
Festanstellung

Firmenprofil

Unser Mandant ist eine private und gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts, die sich für die Weiterentwicklung des Bildungs- und Gesundheitswesens einsetzt. Unser Kunde beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiter und ist an 71 bundesweiten Standorten vertreten.

Die Werte unseres Mandanten stehen in engem Zusammenhang mit dem Unternehmensbild und finden in dessen Verhaltenscodex Anwendung: Unternehmergeist / Innovation / Integrität / Exzellenz / Humanität / Effizienz.

Mit einem erfahrenen Team bietet unser Mandant ein modernes, gut ausgestattetes Arbeitsumfeld.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung und der stetigen Expansion suchen wir für unseren Mandanten einen (Senior-) Projektmanager (m/w/d) im Bereich Projekt- Entwicklung und Realisierung, der – zum nächstmöglichen Zeitpunkt - das operative Tagesgeschäft vollumfänglich verantwortet und mitbetreut:

Das Aufgabengebiet 

  • Erstellen und koordinieren der Abläufe der Gesamtprojekte
  • Erstellen von Grobterminplänen, Bauabschnittsplanungen, Meilensteinplanungen etc.
  • Erstellen und überwachen von Organisations-, Termin- und Zahlungsplänen (Projekthandbuch etc.)
  • Prüfen von Änderungswünschen auf Machbarkeit, Kosten- und Folgeauswirkungen
  • Herbeiführen von Entscheidungen (mittels Entscheidungsvorlagen)
  • Informieren von Prozessbeteiligten über herbeigeführte Entscheidungen
  • Klären von Nachtragsbudgets bei Bedarf
  • Überwachen der gesamten Bauabläufe und Termine, kritische Pfade
  • Erstellen von regelmäßigen Reports (Statusberichte, Soll-Ist-Vergleiche,…)
  • Übernehmen der gesamten Bauherrenvertretung
  • (rein organisatorische Themen wie Planfreigabe, Auftragserteilung, Rechnungsanweisung, …)
  • Organisieren von Sitzungen mit dem Lenkungsausschuss/Gesellschaftern, Institutionen, Behörden etc. bei Bedarf
  • Durchführen von Abnahmen und Übergabe an Betreiber
  • Vertretung des Bauherren bei Institutionen, Behörden, etc. im Rahmen einer Einzelbevollmächtigung
  • Agiert im Sinne einer Bauherrenvertretung (unterschriftsberechtigt)
  • Weisungsbefugt gegenüber Projektleitung und beauftragten Fachplanern bzw. Nutzern im Rahmen der Bauabläufe
  • Sachliche und rechnerische Prüfung sowie Freigabe des elektronischen Rechnungslaufs
  • Dokumentation / Archivierung der relevanten Unterlagen
  • Berichtet an die Abteilungsleitung
  • Entscheidungsbefugnis über Veränderungen einzelner Gewerkebudgets ("Budgetverantwortung") unter Einhaltung der freien Reserve und des Baubudgets
  • Unterschriftsberechtigt in Höhe des freigegebenen Budgets pro Gewerk unter Einhaltung der freien Projektreserve, gemeinsam mit seinem Vorgesetzten (4-Augenprinzip)
  • Fachliche Weisungsbefugnis gegenüber externer Projektbeteiligten
  • Handlungsbevollmächtigt innerhalb freigegebener Baubudgets gem. Infoblatt

Das Anforderungsprofil 

  • Abgeschlossenes Studium (Bauingenieurwesen, Architektur, Innenarchitektur, Wirtschaftsingenieurwesen), alternativ eine abgeschlossene Ausbildung mit relevanten und qualifizierenden Fortbildungen (Bautechnik) im beschriebenen Fachbereich und Projektleitungserfahrung
  • Berufserfahrung sowie nachweisbare Erfolge in der vollumfänglichen Projektentwicklung/-steuerung
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement sowie mit Vergabe und Ausschreibungen
  • Unternehmerisches Denken und die Fähigkeit, Opportunitäten zu erkennen und umzusetzen
  • Zielorientiertes, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Durchsetzungs- und Verhandlungskompetenz
  • Hohes Maß an Flexibilität und Kreativität sowie analytisches Denkvermögen
  • Regionale Reisebereitschaft

Interesse geweckt? 

Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über den Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Sahar Faraji unter +49 (0) 69 34877 4475 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den hier integrierten Bewerbungsbutton auf unserer Webseite. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können.

Niederlassungen