Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Konzern-/Beteiligungscontroller (m/w/d)

Ref: JuH/1280619
Gehaltspaket
Verhandelbar
Ort
Deutschland, Berlin
Bereich
Accounting, Controlling
Datum
28 Januar 2019
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist ein international agierendes Mittelstandsunternehmen der Solarenergiebranche, das weltweit in den Phasen der Planung, Finanzierung, Bauausführung und Verwaltung unterschiedlichster Solar-Projekte tätig ist. Aufgrund der steigenden Zahl an internationalen Unternehmungen, suchen wir Sie im Auftrag unseres Mandanten als Konzern-/Beteiligungscontroller (m/w/d). Neben einem eng zusammenarbeitenden und ambitionierten Team, erwarten Sie ein verantwortungsvolles Aufgabenfeld im internationalen Kontext, Gleitzeit sowie ein von den Unternehmenszielen abhängiger Jahresbonus.

Das Aufgabengebiet

  • Finanzseitiges Controlling auf Gruppenebene und für ausgewählte ausländische Tochterfirmen
  • Budgetierung und Forecasterstellung für verschiedene Tochterunternehmungen im Ausland, ggf. auch größere Projekte
  • Kontrolle und ggf. Steuerung der lokalen „Head ofs“ über die Ausarbeitung qualifizierter, englischsprachiger Management-Reports und Handlungsempfehlungen
  • Durchführung des OPEX-Controlling
  • Ad-hoc Analysen für die Unternehmensführung
  • Mitwirkung an der Erstellung neuer Reporting-Tools (überwiegend Excel-basiert) sowie Optimierung der bestehenden Controlling-Prozesse

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (gerne mit Schwerpunkt Controlling/Finanzierung) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Der Aufgabe entsprechende Berufserfahrung, in einem der oben angegebenen Tätigkeiten ähnlichen Aufgabenfeld (sehr gerne im internationalen Kontext)
  • Expertenkenntnisse in MS-Excel, Navision-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Die Fähigkeit, in einem zu Stoßzeiten sehr dynamischen Arbeitsumfeld, Aufgaben zu priorisieren und auch unter Zeitdruck zu bewältigen
  • Verbindliches und freundliches Auftreten gegenüber allen relevanten Stakeholdern
  • Analytische und strategische Denkweise
  • Interesse an erneuerbaren Energien
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer JuH/1280619 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Julius Hilbert unter +49 (0)30 577 00 5131 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.

Niederlassungen